Heimweh

Cover
epubli, 06.07.2016
Vorwort: Heimweh ist etwas Furchtbares, jeder hat es mal gehabt und viele Leiden heute noch darunter. Viele merken oft erst gar nicht, dass es Heimweh ist weshalb sie leiden oder schlecht gelaunt sind. Der Name, Schweizer Krankheit: für Heimweh kommt daher, weil ein Schweizer ca. um 1615 dieses Phänomen als Psychische Erkrankung erkannte. Krankheitsbild; Jeder leidet anders, das ist die wohl wichtigste Erkenntnis bei Heimweh! Dazu kommt, das Heimweh keine Krankheit ist sondernd eher ein Seelenschmerz darstellt. meine Einstellung; Ich will, wenn ich alt auf meiner Hollywoodschaukel sitze, sagen können: „Ja, ich habe mein Leben gelebt!“ Und ich habe den weg aus dem Heimweh gefunden, auch wenn er immer noch da ist, aber er bestimmt nicht mein Leben, sondern nur ich!
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3

Über den Autor (2016)

Meine Geschichte ist sehr Lang.

Bibliografische Informationen