Abgerichtet auf dem Reiterhof

Cover
epubli, 29.04.2016 - 38 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Der Beginn einer gefährlichen Affäre ... Als ihre Eltern verreisen, ist die junge Cecile zum ersten Mal alleine auf den Reiterhof. Eigentlich will die junge Dame sich von den Angestellten nichts sagen lassen, doch bald schon merkt sie, dass ab jetzt ganz andere Regeln gelten. Allen voran der französische Stallbursche Mathis geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Schnell übernimmt er das Kommando über den abgelegenen Reiterhof. Bald schon hat Cecile der dominanten Art des Mannes nichts mehr entgegenzusetzen. Was dann geschieht, hätte sie sich in ihren heißesten Träumen nicht vorstellen können. Das junge Mädchen wird abgerichtet und erzogen, ganz so, wie es sich für freche Gören gehört. Doch damit ist noch längst nicht Schluß ...
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

Anne Hope ist eine junge Autorin aus Düsseldorf. Mit ihren Geschichten entführt sie ihre Leserinnen und Leser in ihre Welt - eine Welt der fesselnden Erotik und prickelnden Gedanken...

Bibliografische Informationen