New York City and Me: Große Kleinigkeiten und kleine Großartigkeiten aus der tollsten Stadt der Welt

Cover
epubli, 07.12.2015 - 364 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Eine junge Frau Ende Zwanzig kündigt ihren sicheren Job in Deutschland, um sich ihren Traum zu erfüllen: für rund ein halbes Jahr im Big Apple leben und arbeiten. In "New York City and Me" lässt Cornelia B. Gräf ihre Leser dieses Abenteuer hautnah miterleben. Mit einer gehörigen Portion Humor und feiner Beobachtungsgabe schildert sie die Achterbahn der Gefühle, die sie dort durchlebt, gewährt Einblicke in das oftmals skurrile Alltagsleben in der Ostküstenmetropole und liefert ganz nebenbei eine Vielzahl an Insider-Tipps für den nächsten New-York-Urlaub.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

Die studierte Anglistin und Germanistin sammelte bereits während ihres Studiums an der Universität Heidelberg Erfahrungen im Bereich Journalismus, Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit. Nach ihrem Magisterabschluss arbeitete sie zunächst als Referentin für externe Unternehmenskommunikation, bevor sie in New York das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus (GCRI) in den Bereichen Social Media, Recherche, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation unterstützte. Die Sprache ist ihr Instrument, mit dem sie mal laute, mal leise, mal spitze, mal sanfte Töne anschlägt, um die Menschen zu erreichen und eine Botschaft zu übermitteln.

Bibliografische Informationen