MISTY DEW 2: Schattenwinter

Cover
Im Mistydew County verschwinden Menschen. Die Polizei und die Parkranger vermuten, ein Killerbär treibe sein Unwesen. Irene, Julian und Matt von der Eagleside Ranch erkennen jedoch bald, dass es um mehr geht. Ehe sie es sich versehen, stecken sie bis zum Hals in Schwierigkeiten. Eine Legende scheint wahr geworden und ruft den Indianer Askuwheteau auf den Plan – Irene und Julian werden mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und Matt trifft eine Entscheidung. Schließlich und endlich sehen sich die Freunde erneut einer bösen Macht gegenüber und müssen um ihr Leben kämpfen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19
Abschnitt 20
Abschnitt 21
Abschnitt 22
Abschnitt 23

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 24
Abschnitt 25
Abschnitt 26
Abschnitt 27
Abschnitt 28
Abschnitt 29
Abschnitt 30

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

A. C. Greeley lebt und schreibt in Wien. Seit Jahren arbeitet sie teilzeitbeschäftigt in der Altenbetreuung und widmet sich hauptberuflich dem Schreiben. Am liebsten schreibt sie fantastische Romane im Horror & Mystery-Bereich. 2010 erschien ihr Debütroman ‚Nebel der Vergangenheit‘, im Pro Business Verlag unter dem Pseudonym Acey W. Greeley (frisch von der Seele geschrieben). 2013: Mitautorin in der Anthologie: ‚Telefon!‘ im Phantastik-Buch Verlag. 2014 veröffentlichte sie ein Kurzgeschichten – eBook ‚Kleine Schattenwelten‘ über Neobooks 2014 kam ihr erster Roman aus der Misty Dew-Serie: Misty Dew 1 - Schattenfeuer auf den Markt. 2015 folgte Misty Dew 2 - Schattenwinter.

Bibliografische Informationen