Plan X

Cover
Die quirlige Elly und der schüchterne Leon, beide 12 Jahre alt, lernen sich bei den Proben zu einem Kindermusical kennen. Elly kriegt alles, was sie will – als erstes mal die Hauptrolle! Aber dann will sie Leon von ihrem Plan X überzeugen. Weil es das Beste sei für alle: für sie beide, ihre vier Eltern, ihren kleinen Bruder Floh und sogar für Leons Hund. Da glaubt Leon langsam, das Elly vielleicht verrückt ist. Plan X jedenfalls ist ziemlich verrückt. Aber Elli behauptet, sie sei eine Kinder-Geheim-Agentin. Und verrückte Pläne gehörten da nun mal einfach dazu. Und als Leon ihr den ganzen Mist fast schon ausgeredet hat, passieren plötzlich sehr, sehr merkwürdige Dinge. Und Leon weiß überhaupt nicht mehr, was nun eigentlich wahr und was erfunden ist. Der bekannte und routinierte Kinder- und Jugendbuchautor Reinhold Ziegler erzählt hier eine spannende Geschichte, die aus verschiedenen Perspektiven das Eltern-Kind-Verhältnis zu Beginn der Pubertät beleuchtet. Spannend und lustig sind in der Story Erkenntnisse verpackt, die Eltern und Kinder einander näher bringen und das Gefühl der Zusammengehörigkeit auch in schwierigen Zeiten stärken.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19
Abschnitt 20
Abschnitt 21
Abschnitt 22
Abschnitt 23
Abschnitt 24

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 25
Abschnitt 26
Abschnitt 27
Abschnitt 28
Abschnitt 29
Abschnitt 30
Abschnitt 31
Abschnitt 32

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

Reinhold Ziegler schreibt seit 1981 Bücher für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Ursprünglich war er Maschinenbau-Ingenieur und arbeitete auch einige Jahre in diesem Beruf, danach folgte eine Ausbildung zum Journalisten. Er wurde 1955 in Erlangen geboren, verlebte dort seine Kindheit und wohnte dann an verschiedenen Orten, unter anderem in Karlsruhe, Berlin und in seinem Auto. Seit 1987 lebt er im Raum Aschaffenburg. Er hat zwei mittlerweile erwachsene Kinder.Viele seiner Romane und Erzählungen wurden mit Preisen wie dem Hans-im-Glück-Preis und dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnet.

Bibliografische Informationen