Liebes Leben, wenn wir Dich nicht hätten

Cover
epubli, 26.06.2015
Für alle, die beim Denken gerne mal Schmunzeln. Herr Thönder schwadroniert über den Alltag. Auffälliges, weniger Auffälliges und völlig Banales wird durch die Augen von Herrn Thönder betrachtet und bedacht. Was würde uns entgehen, hätten wir das Leben nicht? Liebe, Kinder, Langeweile, Arztbesuche, Spaziergänge - und vieles mehr. Nachdenklich und ernsthaft, aber immer mit einem Augenzwinkern regen kurze Episoden zum Nachdenken an.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 20
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

Herr Thönder lebt sehr zurückgezogen und ist selten in der Öffentlichkeit erkennbar. Wenn Herr Thönder nicht schreibt, so liest er oder denkt über Geschichten nach. Herr Thönder wandelt erst seit kurzem über diese Welt. Herr Thönder ist ein Pseudonym ...

Bibliografische Informationen