Meine Nachbarin

Cover
Es begann an einem Samstag in meiner Stammdiskothek. Wir, das heißt ich und meine Freunde, waren wie an jedem Wochenende in dieser kleinen Disko. Wir waren ständig hier und somit kannte ich die meisten Leute vom Sehen. An diesem Abend war außerdem meine Nachbarin da. Sie hatte ich hier noch nie gesehen. Von ihr wusste ich auch nicht viel. Ich wusste wohl, dass sie Anna hieß, und schätzte sie wohl auf Ende 20. Sie hatte lange schwarze haare und eine recht ansprechende Figur.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2015)

Julie Annes Leblanc ist eine französche Autorin erotischer Literatur. Die 35-jährige Französin widmet sich schon seit ihrem 18. Lebensjahr der Liebe zur Literatur. In ihren romantisch verspielten und leidenschaftlich gelebten Geschichten lebt die Autorin, aus der Nähe von la Rochelle, die französische laissez-faire Kultur.

Bibliografische Informationen