Der tierische Wahnsinn geht weiter: Fast wahre Tiergeschichten für nicht ganz so brave Kinder

Cover
epubli, 05.05.2015
19 neue Geschichten von Claudia Meddours kleinen, tierischen Helden. Ihre Freunde erleben Abenteuer, meistern mit Ideenreichtum und Witz schier auswegslose Situationen, träumen vom Andersseinwollen und sind zum ersten Mal verliebt. Und da gibt es Dackel, die für ihre Oma zu schnell sind, Esel, die ein Zebra sein möchten, gelangweilte Kamele, stinkende Elche und einen Hasen, der endlich mal gegen einen Igel ein Wettrennen gewinnen will. Alle Geschichten mit ganzfarbigen Illustrationen von Rocío Rueda Ortiz.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2015)

Dipl.-Ing./// Autorin

Bibliografische Informationen