E-Mobil: Ein Technik-Krimi

Cover
epubli, 26.05.2015
Es klingelte an der Haustür. „Nicht schon wieder!“, schimpfte mein Sohn. Er hatte ja Recht, denn in letzter Zeit waren zu viele Besucher gekommen, um sich in unserem Wohnhaus über Solar­- und Windkraftanlagen informieren zu lassen. Der Mann im dunklen Parka kam mir bekannt vor, er hatte mir auf einer Solarmesse mal etwas von einer Erfindung erzählt. Doch was wollte er jetzt abends bei uns? Noch rätselhafter war sein Wunsch, seinen alten zum E­-Mobil umgebauten Golf in unserer Hausgarage unterzustellen. Hätte ich nur nicht zugestimmt, dann wäre uns in den nächsten Wochen ein wahrer Krimi erspart geblieben. Der Autor Günther Hacker, bekannt durch seine Windrad-­Fachbücher, schreibt seinen Roman in einem Stilmix aus Technikbeschreibung, Erlebnissen, Tatsachen und Krimielementen. Durch zahlreiche Fotos von den Originalschauplätzen und -­personen wirkt das Ganze authentisch und ist miterlebbar – bis hin zum bitteren Ende. So ist dieses E-­Book eine interessante Lektüre nicht nur für diejenigen, die sich für die Zukunft der Mobilität mit alternativer Energieversorgung interessieren.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Spannender Technikkrimi

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19
Abschnitt 20
Abschnitt 21
Abschnitt 22
Abschnitt 23
Abschnitt 24

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 25
Abschnitt 26
Abschnitt 27
Abschnitt 28
Abschnitt 29
Abschnitt 30
Abschnitt 31
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

Günther Hacker, von Beruf Realschullehrer, ist vorzeitig aus dem Schuldienst ausgeschieden, um sein bisheriges Hobby, die Solar- und Windenergie-Technik, professionell betreiben zu können. Er schreibt seit mehreren Jahren Bücher und ist mit seinem Solar-Wind-Team neben den Neuentwicklungen im Solarbereich durch seine umfassenden Tests mit Kleinwindrädern bekannt geworden. Darüber hinaus befasst er sich in seinen E-Books mit Umweltthemen, E-Autos und praktischen Anwendungen in Haus und Garten.

Bibliografische Informationen