Zwischen den Büchern

Cover
Der Meister der Geschichten und Gedichte durchläuft in seinen Erzählungen einen Kreisförmigen Prozess. Dieser Prozess ist bei allen Lebewesen zu finden, beginnend vom Erwachen bis hin zum Ende. Die Gedichte und Geschichten in dem Buch erfassen seine verschiedenen Lebenssituationen in der er sich ausgeliefert sieht. Seine visuellen Untermalungen sorgen dafür, dass sich die Leser/innen besser in die Lage des Meisters der Geschichten und Gedichte versetzen können. Viel Spaß beim lesen!
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 9
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

So wie viele Geschichten, geht auch mein Werdegang unter die Haut. Ich lebte im Heim und konnte dadurch viele Persönlichkeiten und Gefühlsregungen erleben. In meinem Lebenslauf komme ich auf drei Seiten Berufserfahrung. Ich war unter anderem als Gärtner der fachrichtung Stauden tätig, als Lagerist bei Amazon und arbeite nun als Gesundheits und Krankenpflegeassistent auf einer onkologischen Station. Mein Interesse ist allumfassend, weswegen ich gerne meine Freizeit mit der Ausübung oder dem Konsum von Kunst gestalte. Im jeden Fall wünsche ich Ihnen viel Spaß mit meiner Kunst. Mit freundlichen Grüßen Jeremias Erdogan

Bibliografische Informationen