Die Parole, bitte!: Das Parolenrätselbuch für Fortgeschrittene

Cover
epubli, 08.07.2014
Für alle, die von den faszinierenden Sprachrätseln nicht genug bekommen können, versammelt dieser Band 30 neue Parolenrätsel. Der Schwierigkeitsgrad reicht von leicht bis extra schwer, wobei die meisten der Rätsel den Kategorien mittel und schwer angehören. Jedes Rätsel besteht aus einer Reihe von Sätzen (Parolen), die alle ein verstecktes, gemeinsames Muster aufweisen. Tipps und weitere Hinweise sollen den Weg zur Lösung ebnen. Als Anhang ist die Kurzgeschichte Erste Parole beigefügt, die sich der Faszination der Parolenrätsel literarisch annähert. Das Lösen von Parolenrätseln erfordert ein hohes Maß an Fantasie und gedanklicher Flexibilität, das Formulieren der Parolen ist ein immer wieder faszinierendes Spiel mit den kreativen Möglichkeiten der Deutschen Sprache.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2014)

Lars Günther arbeitet seit 2001 als freier Lektor und Autor und hat an rund 60 Sachbüchern und Lexika mitgewirkt. Parolenrätsel lernte er 2007 kennen und ist seitdem bestrebt, durch Buchveröffentlichungen und in Internetforen seine Begeisterung für diese Rätselform einer größeren Löserschaft zu vermitteln.

Bibliografische Informationen