Systemisches Wissensmanagement

Cover
UTB GmbH, 2001 - 367 Seiten
Die Fragen, welche die Autoren dieses Buches leitet, ist: Welche Formen der Erzeugung und Nutzung von Wissen setzen Personen und Organisationen in die Lage, Lernen und Innovationsfähigkeit zur Kernkompetenzen zu gestalten?

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen