Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut. "
Der heiligen Schrift fünfter Theil,: oder des neuen Testaments...nach dem ... - Seite 187
1859
Vollansicht - Über dieses Buch

Die heiligen Schriften des Neuen Testaments: uebersetz und mit zugefuegten ...

1827 - 468 Seiten
...so nimmt er ihm seine Waffenrüstung, auf welche er sich verließ, und theilt seinen Raub aus. 23. Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt,der zerstreuet.) 24. Wenn der unreine Geist von dem Menschen ausgefahren ist, s) so wandelt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Neuere Geschichte der Deutschen von der Reformation bis zur Bundes-Acte, Band 3

Karl Adolf Menzel - 1830
...immer wollen. Christus Iefus Gottes Sohn, den, mehr allein zu glauben ist, denn der ganzen Welt, saget: Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. Das leidet kein Glossiren noch Täuschen. So ist die Erfahrung klar und hell am Tage, wie...
Vollansicht - Über dieses Buch

Erläuterung für Herrn Caspar Schwenckfeld, und die Zugethanen seiner Lehre

Christopher Schultz - 1830 - 507 Seiten
...nichts thut denn zerstöret und zerstreuet ? Unter welchen zweyen kein Mittel ist ; wie der HErr sagt : Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt der zerstreuet^ Luc. 11. Wenn die Person ein Gräucl ist vor seinen göttlichen Augen, wie kann eine solch?...
Vollansicht - Über dieses Buch

Jakob Bohme's Sammtliche werke, Band 1

Jakob Böhme - 1831
...als dem Abgrunde der Finsterniß zur ewigen Ergötzlichkeit gegeben werden. Denn Christus spricht : Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. Wer nicht im gelassenen Willen, im Vertrauen auf ihn wirket und thut, der verwüstet und...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments, Band 3

1832 - 1418 Seiten
...Hausrath rauben, wenn er nicht zuvor den Gewaltigen gebunden hat ? alsdann erst mag er sein Haus berauben. 30. Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. 3l. Darum sage ich euch : Jegliche Sünde und Lästerung wird den Menschen vergeben wer»...
Vollansicht - Über dieses Buch

Zeitschrift für Philosophie und katholische Theologie, herausg. von D ...

Johann Heinrich Achterfeldt - 1833
...schrecken mickte, der seinen Gcistesgaben ein irriges Streben gestattet. „ „Wer nicht für mich ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut."" Gerade die Wcrte der Poesie, der Einbildungskraft haben und üben ja eine so unermeßliche...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Evangelien des Matthäus, Markus und Lukas, Band 1

Conrad Glöckler - 1834
...auch schon die besondere Anwendung auf Christus enthält. Christus will zuerst im Allgemeinen sagen: Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. Es war dies ein sehr gewöhnliches Sprüchwort, das, wie alle Sprüchwörter auf Wahrheit,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Prediger-Bibel, oder, Exegetisches Handbuch für praktische Theologen, Band 1

Eduard Hülsmann - 1835 - 572 Seiten
...plündern, wen» er nicht vorher den Gewaltigen bindet? und alSdanu wird er sei» Haus plündern. 3N. Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. 31. Deßwegeu sage ich euch: Jede Sünde und Lästerung wird den Menschen vergeben werden...
Vollansicht - Über dieses Buch

Sammtliche werke: 1e abth. Ier-VIIer, XIer-XIIIer bd; 2e, 3e abth

Friedrich Schleiermacher - 1835
...». 2—3. l,IU. Am 7. Sonntage nach Trinitatis 1833. Lied 41. 437. Text. Luk. II, 23. Wer nicht rnit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. Ma Z. Diese Worte des Erlösers werden wol jedem ganz natürlich erscheinen, der sich in...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Heilige Schrift des alten und neuen Testamentes: aus der Vulgata mit ...

Joseph Franz von Allioli - 1838 - 466 Seiten
...nimmt er ihm seine ganze Waffenrüstung, auf welche er sich verließ, und vertheilt seine Beute. 22. Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich, und ^wer nicht mit mir sammelt, der zerstreuet. 24. Wenn der unreine Geist von dem Menschen ausgefahren ist, wandert er durch dürre Orte,...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen