Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 61 - 70 von 185 in Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Wenn mir gleich...
" Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost und mein Teil. "
Nachhall aus einer Dorfkirche und aus dem Berufe eines Landpredigers: in ... - Seite 51
von Georg Karl Heinrich Evers - 1828 - 108 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Johann Arnd's Passions-Predigten: zugleich enthaltend, Sechs Predigten über ...

Johann Arndt, H. Eger, August Tholuck - 1860 - 439 Seiten
...wunderlich und innerlich und spricht: Sei zufrieden, so daß sie sich in Geduld Gott ergiebt und spricht: Herr, wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde! Wie fein antwortet der Herr auf die Klage der Kirche Iesaiä am 49. Capitel: Der Herr hat mich verlassen?...
Vollansicht - Über dieses Buch

Predigten zumeist apologetischen Inhalts

Gottfried Thomasius - 1865 - 236 Seiten
...habe ich ihn erst dann, wenn ich mein Sein und Leben in Ihm habe und wenn Er mein Ein und Alles ist: „Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde, wenn mir gleich Leib und Seel verschmachtet, bist du doch meines Herzens Trost und mein Theil"; wenn...
Vollansicht - Über dieses Buch

Der Eingang des Johannesevangeliums: Kapitel 1, V. 1-18 : in Meditationen ...

Friedrich Adolph Philippi - 1866 - 216 Seiten
...und Freude in höherer und verklärter Weise wieder. Wer mit dem Psalmisten sprechen gelernt hat-. „Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost...
Vollansicht - Über dieses Buch

Zeitschrift für die gesammte lutherische Theologie und Kirche, Band 28

1867
...Sirehen , den göttlichen Strafen zu entgehen ; aber von der Liehe zu der Gottheit, die da spricht: „Herr, wenn ich nur Dich habe, so frage ich Nichts nach Himmel und Erde. Wenn mir gleich Leib und Seeje verschmachten , so bist Du doch, Herr, meines Herzens Trost und mein...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Religion, ihr Wesen und ihre Geschichte

Otto Pfleiderer - 1869
...moslemitische Dichter anschlägt, wie wir ihn oben in den Worten des hebräischen Dichters fanden: „Herr, wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde!" (Ps. 73, 25.) 3. Abschnitt: Das Christenthum. 11. Kapitel. Die Himmelreichspredigt Jesn*). Das ideale...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die biblischen geschichten Alten und Neuen Testaments mit bibelwort ..., Band 1

Heinrich Witt - 1869
...vielen von Afsaph, Ethan und Andern ge> dichteten Psalmen. Wenn da Assaph Ps. 73, 25 und 2tt singt: Wenn ich nur Dich habe, So frage ich nichts nach Himmel und Erde; Wenn mir gleich Leib und Seele verfchmachlet, So bist Du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost...
Vollansicht - Über dieses Buch

Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen, Bände 45-46

1869
...beschämen," nur er, der Geliebte ihres Herzens soll es nicht sein. Das alte ewige Gesetz der Liebe: Wenn ich nur Dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde, macht sich geltend und lässt uns sofort den wahreii Sachverhalt erkennen. Doch der König schleudert...
Vollansicht - Über dieses Buch

Schleiermacher: Reden gehalten in Frauenfeld bei der Säkularfeier ..., Band 5

1869 - 51 Seiten
...Laßt uns mit allen denen, die Jhn fürchten und lieben, in freudigem Muth und guter Zuversicht sagen: Herr, wenn ich nur Dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erden." In den Verhältnissen der mit roher Grausamkeit zerstörten Universität Halle brachte freilich...
Vollansicht - Über dieses Buch

Johann Friedrich Stark's Tägliches Hand-Buch, in guten und bösen Tagen ...

1870 - 702 Seiten
...diesen Tag mein Beistand, leite und führe mich nach deinem Nath, und nimm mich endlich mit Ehren an. Wenn ich nur dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erden. Gieb mir heute und allezeit ein, was ich reden soll, daß ich dich mit meinem Munde nicht beleidige....
Vollansicht - Über dieses Buch

Monatshefte für Politik und Wehrmacht [auch Organ der Gesellschaft ..., Band 16

1875
...April liesz er die Geistlichen bereits früh 7 Uhr zu sich berufen, empfing sie mit den Psalmworten: „Herr, wenn ich nur Dich habe, so frage ich nichts nach Himmel und Erde. Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist Du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen