Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 61 - 70 von 169 in Es war ein König in Thule Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Buhle Einen...
" Es war ein König in Thule Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Buhle Einen goldnen Becher gab. Es ging ihm nichts darüber, Er leert' ihn jeden Schmaus; Die Augen gingen ihm über, Sooft er trank daraus. "
Braga: Vollständige sammlung klassischer und volkthümlicher deutscher ... - Seite 11
herausgegeben von - 1827 - 10 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Allgemeine Metrik der indogermanischen und semitischen Völker auf Grundlage ...

Rudolf Westphal - 1892 - 514 Seiten
...Anfang der Reihe öfter angewandt .wird, als in den sonstigen anapästischen Bildungen. Goethe, »König in Thule«: Es war ein König in Thule, | gar treu...dem sterbend seine Buhle | einen goldnen Becher gab. In dieser Strophe kommen nur zwei Anapäste vor; an der dritten Stelle der ersten und an der ersten...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethes sämtliche werke: Faust

Johann Wolfgang von Goethe - 1893
...Leib — Bin doch ein thöricht surchtsam Weib! (Sie sängt an zu singen, indem ste sich auszieht) Es war ein König in Thule Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Buhle 2«5 Einen goldnen Becher gab. Es ging ihm nichts darüber, Er leert' ihn jeden Schmaus; Die Augen...
Vollansicht - Über dieses Buch

A German reader for beginners: with notes and vocabulary and the essentials ...

William Henry Rosenstengel - 1894 - 236 Seiten
...hervorgehe, der habe den Oelzweig wohl verdient." H». Der König in Thule. Wolsgang Goethe. 25 1. Es war ein König in Thule Gar treu bis an das Grab,...Dem sterbend seine Buhle Einen goldnen Becher gab. 2. Es ging ihm nichts darüber, 30 Er leert' ihn jeden Schmaus ; Die Augen gingen ihm über, So oft...
Vollansicht - Über dieses Buch

Allgemeines reichs-Commersbuch für deutsche Studenten

Müller von der Werra - 1895 - 628 Seiten
...gar treu bis an das ^s<s!^ ^^^l^sslM Grab, dem sterbend sei>ne Nuh>l< einen goldnen Vecher gab. 2. Es ging ihm nichts darüber, er leert' ihn jeden Schmaus ; die Augen gin> gen ihm über, so oft er tranl daraus. 3. Und als er l»m zu sterben, zählt' er sein« Stidt'...
Vollansicht - Über dieses Buch

Das volkslied und sein einfluss auf Goethe's lyrik: Öffentlicher vortrag

J. Suter - 1897 - 52 Seiten
...der Einsamkeit ergiebt, Ach, der ist bald allein. Und nun vollends im Faust das Lied vom „König in Thule" : Es war ein König in Thule Gar treu bis an das Grab. Wenn man vom Studium des Volksliedes herkommt, immer und immer meint man wieder aus den schlichten...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's werke: Bd. Faust

Johann Wolfgang von Goethe - 1898
...Leib — Bin doch ein thöricht furchtsam Weib! <Sie fingt an zu singen, indem sie sich »««zieht,) Es war ein König in Thule '), Gar treu bis an das...ihm nichts darüber, Er leert' ihn jeden Schmaus; Nie Augen gingen ihm über, So oft er trank daraus. Und als er kam zu sterben, Zählt' er seine Stadt'...
Vollansicht - Über dieses Buch

Auswahl deutscher gedichte: Im anschluss an die Geschichte der deutschen ...

Hermann Kluge - 1899 - 680 Seiten
...Und ich will's nicht leiden. Röslein, Röslein, Röslein rot, Röslein auf der Heiden. Ver König Es war ein König in Thule, Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Vuhle Einen gold'nen Vecher gab. Es ging ihm nichts darüber, Er leert' ihn jeden Schmaus; Die Augen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Poems

Johann Wolfgang von Goethe - 1899 - 286 Seiten
...20 Durch sie, durch sie, Zu ihren Füßen doch. 18. Ver Aönig in Thu1e. Es war ein König in Thnle Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Buhle Einen goldnen Becher gab. Und als er kam zu sterben, Zählt' er seine Städt' im Reich, ro Gönnt' alles seinem Erben, Den Becher...
Vollansicht - Über dieses Buch

German lyrics and ballads: with a few epigrammatic poems

James Taft Hatfield - 1900 - 224 Seiten
...„Den Dank, Dame, begehr' ich nicht!" Und verläßt sie zur selben Stunde. Schiller. 9. Ver Uönig in Thule Es war ein König in Thule, Gar treu bis...Einen goldnen Becher gab. Es ging ihm nichts darüber, 5 Er leert' ihn jeden Schmaus; Die Augen gingen ihm über, So oft er trank daraus. Und als er kam zu...
Vollansicht - Über dieses Buch

German lyrics and ballads: with a few epigrammatic poems

James Taft Hatfield - 1900 - 224 Seiten
...„Den Tank, Dame, begehr' ich nicht!" Und verläßt sie zur selben Stunde. Schiller. 9. Der Aönig in Thule Es war ein König in Thule, Gar treu bis an das Grab, Dem sterbend seine Buhle Einen goldncn Vccher gab. Es ging ihm nichts darüber, Er leert' ihn jeden Schmaus; Die Augen gingen ihm...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen