Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 51 - 60 von 180 in Wer nicht liebt Wein, Weib, und Gesang Der bleibt ein Narr sein Leben lang;" and...
" Wer nicht liebt Wein, Weib, und Gesang Der bleibt ein Narr sein Leben lang;" and when he advised a young scholar perplexed with fore-ordination and free-will, to get well drunk. "
Hofmeisters Handbuch der Musikliteratur - Seite cxxiv
herausgegeben von - 1887
Vollansicht - Über dieses Buch

Works, Band 2

Ralph Waldo Emerson - 1883 - 1041 Seiten
...and scrupulous, — you must eat more mincepie. They hold that Luther had milk in him when he said, " Wer nicht liebt Wein, Weib, und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang " ; and when he advised a young scholar, perplexed with foreordination and free-will, to get well drunk....
Vollansicht - Über dieses Buch

Die französische volksdichtung und sage: Ein beitrag zur geistes ..., Bände 1-2

Wilhelm Scheffler - 1884
...voisine, embrassez vous. (Chalons-sur-Marne.) 8) Ahnlich, gewissermaßen eine Umschreibung unseres: Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang. lautet es in Angoumois und Saintonge : Buvons un coup, buvons-en deux A la sante des amoureux: A la...
Vollansicht - Über dieses Buch

Lieder von Athanasios Christópulos: aus dem neuhellenischen, nebst einer ...

Athanasios Christopoulos - 1884 - 153 Seiten
...1818. 1821 und dann oft in Paris. Uns liegt die Pariser Ausgabe von 1865 vor. von Lieder des Weines. Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang! Luther. A. Guter Rath. (Ti TOV xäxov Was zum Kuckuk soll das Quälen, Das verrückte Sylbenzählen,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Lyrik der Gegenwart seit 1850

Ferdinand Avenarius - 1884 - 367 Seiten
...Brücke, Muthig in den Kahn hinein! Nahm die Kugel dir ein Bein, Greife rüstig nach der Krücke l GLOSSE. »Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang.« Gut. Doch wer es thut? Wer Weiber liebt, der wird zum Narren; Die Sänger haben ihren Sparren; Und...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Lyrik der Gegenwart seit 1850

Ferdinand Avenarius - 1884 - 367 Seiten
...Muthig in den Kahn hinein ! Nahm die Kugel dir ein Bein, Greife rüstig nach der Krücke ! GLOSSE. AVer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang.« Gut. Doch wer es thut? Wer Weiber liebt, der wird zum Narren ; Die Sänger haben ihren Sparren ; Und...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Lyrik der Gegenwart seit 1850

Ferdinand Avenarius - 1884 - 367 Seiten
...Muthig in den Kahn hinein ! Nahm die Kugel dir ein Bein, Greife rüstig nach der Krücke ! GLOSSE. "AVer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang.« Gut. Doch wer es thut? Wer Weiber liebt, der wird zum Narren ; Die Sänger haben ihren Sparren ; Und...
Vollansicht - Über dieses Buch

Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland, Band 93

1884
...„werthvolles Andenken an den wichtigen Tag" angepriesen, selbst .Luthcrcigarrensfitzcn" mit dem Motto „Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr sein Lebelang" wurden von Erfurt aus versandt und fanden „reißenden Abgang" — ein Zeichen, was für...
Vollansicht - Über dieses Buch

Aus einer frohen zeit

A. Schefer - 1885 - 45 Seiten
...Stimmt an mit Frohsinn den Gesang Nach der bekannten alten Weise, Beim Takte von der Becher Klang : Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang. •&• Der Wein erfreut des Menschen Herze, Er bringt dem Schmerz Vergessenheit, Er schaffet Frohsinn,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Classical and Foreign Quotations,law Terms and Maxims,proverbs,mottoes ...

William Francis Henry King - 1887 - 608 Seiten
...2. — Who can think anything stupid or clever, that the world has not thought of already Î 5348. Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, Der bleibt ein Narr sein Leben lang. (G.) Who does not love wine, women, and song, Remains a fool his whole life long. — Ed. Attributed...
Vollansicht - Über dieses Buch

Handbuch der musikalischen Literatur; oder, Allgemeines systematisch ..., Band 9

Friedrich Hofmeister - 1887
...— Technikus-Csärdas. Raida, Op. 113. Sozo. Walzer. — Sulfurina-Walzer. — Orlol'sky-Walzer. — Op. 2. Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Karr sein Leben lang. Walzer. Rau, Souvenir deStialsund. PolkaMazurka. Keach, Op. 1. Buchfink-Quadrille....
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen