Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 21 - 30 von 175 in Hier sitz ich, forme Menschen Nach meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich sei,...
" Hier sitz ich, forme Menschen Nach meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich sei, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu freuen sich Und dein nicht zu achten Wie ich! "
Goethe's Schriften - Seite 209
von Johann Wolfgang von Goethe - 1789
Vollansicht - Über dieses Buch

Johann Gottlieb Fichte's Sämmtliche Werke. ; Herausgegeben von J. H. Fichte ...

Immanuel Hermann Fichte - 1845
...Welt über sich zusammenstürzen sieht; und welcher bei einem unserer Dichter den Zeus also anredet: Hier sitz ich, — forme Menschen Nach meinem Bilde;...Geschlecht, das mir gleich sey, Zu leiden, zu weinen, Zu geniessen und zu freuen sich, — Und Dein nicht zu achten, Wie ich. Sie haben sattsam vernommen, EV,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Johann Gottlieb Fichte's Sämmtliche Werke. ; Herausgegeben von J. H. Fichte ...

Johann Gottlieb Fichte - 1845
...Welt über sich zusammenstürzen sieht; und welcher bei einem unserer Dichter den Zeus also anredet: Hier sitz ich, — forme Menschen Nach meinem Bilde;...Geschlecht, das mir gleich sey, Zu leiden, zu weinen, Zu geniessen und zu freuen sich, — Und Dein nicht zu achten, Wie ich. Sie haben sattsam vernommen, EV,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Fünf Bücher deutscher Lieder und Gedichte

Gustav Schwab - 1848 - 798 Seiten
...Wähntest du etwa, Ich sollte das Leben hassen, In Wüsten fliehen, Weil nicht alle Blüthenträume reiften? Hier sitz' ich, forme Menschen Nach meinem...zu freuen sich, Und dein nicht zu achten, Wie ich ! Goethe. Dithyrambe. Nimmer, das glaubt mir, Erscheinen die Götter, Nimmer allein. Kaum daß ich...
Vollansicht - Über dieses Buch

Theoretisch-praktische deutsche grammatik: oder, Lehrbuch der ..., Band 2

Johann Christian Heyse - 1849
...preisen kann, Zu singen und preisen den braven Mann. (Bürger) Nn Geschlecht, das mir gleich sei, 3» leiden, zu weinen, Zu genießen und zu freuen sich Und dein nicht zu achten, Wie ich. (Glthe) 2. Wenn mehre zusammengeordnete Bestimmungen zu einem Worte gefügt werden, so wird ihre Ordnung...
Vollansicht - Über dieses Buch

Mythologie der Griechen, Römer und nordischen Völker, mit ..., Teil 1

Anton Joseph Weidenbach - 1850
...Blüthenträume reisten? Hier sitz' ich, forme Menschen Nach meinem Bilde, Gin Geschlecht, das mir gleich sei. Zu leiden, zu weinen. Zu genießen und zu freuen sich. Und dein nicht zu achten. Wie ich. Prometheus sindetsichabgebildet als Bildner der Menschen. Zu seinen Füßen ist ein Korb mit Thon,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's sämmtliche Werke: Vollständige, neugeordnete Ausgabe, Bände 1-2

Johann Wolfgang von Goethe - 1850
...hassen, In Wüsten sliehen, Well nicht alle Bll'tthenträmne reisten? Hier sitz' ich, sorme Menschen Mch meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich sey, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu srenen sich, Und dein nicht zu achten, Wie ich! Ganymed. Wie im Morgenglanze Du rings mich anglühst,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Idee des Todes in den Mythen und Kunstdenkmälern der Griechen

Wilhelm Furtwängler - 1855 - 452 Seiten
...und Deine? ^ Hier fitz' ich, forme Menschen Nach meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich sei, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu freuen sich,, , Und Dein nicht zu achten, Wie ich! Dieß eben ist es, worauf Aeschylos hier mit aller Kraft seiner Darstellung hinweisen will, daß Prometheus...
Vollansicht - Über dieses Buch

Atlantis: Eine Monatsschrift für Wissenschaft, Politik und Poesie, Band 4

Christian Essellen - 1856
...mich zum Manne geschmiedet Die allmächtige Zeit Und das ewige Schicksal : , > Meine Herrn und deine ? Hier sitz' ich, forme Menschen Nach meinem Bilde, : Ein Geschlecht, das mir gleich sie, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu fteuen sich, Und dein nicht zu achten Wie ich !" Aehnliche...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der Religion, Teil 2

Johannes Scherr - 1856
...so, 2) Gut hat diesen Gedanken Goethe getroffen , wenn er seinen Prometheus zu Zeus sagen läßt : ., Hier sitz' ich , forme Menschen, Nach meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich sei, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu fteu'n sich Und dein nicht zu achten, Wie ich! dh die...
Vollansicht - Über dieses Buch

Gedichte

Johann Wolfgang von Goethe - 1857
...Blüthenträume reiften? Hier sitz' ich, sonne Menschen Nach meinem Bilde, Ein Geschlecht, das mir gleich fey, Zu leiden, zu weinen, Zu genießen und zu freuen sich, Und dein nicht zu achten, Wie ich ! Gcmymed. Wie im Morgenglanze Du rings mich anglühst, Frühling, Geliebter! Mit tausendfacher Liebeswonne...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen