Abbildungen der Seite
PDF
EPUB
[merged small][ocr errors][merged small]

den ältesten Zeiten
bis zum Tode des legten Herzoges,

[merged small][merged small][ocr errors]

Johann Jacob Sell,
Königl. Preuß. Shulrathé, Director des Gymnasiums zu Ales Gteltin,

und Professor der Geschichte u. f. m.

Nach deffen Tube Herausgegeben.

3 weiter Theil.

Berlin, 18 19.
C. G. Flittner.rohe Buch han o lungo

BISIOTHECA

REGIA MONACENSIS.

[ocr errors][ocr errors][merged small]

por der et heitung Pommerno in das Bersage thum Stettin und Wolgaft bis sur Einfusrung

der sirchenverbeffer un g.

I. 26 Ich nit t.

A6 Herjogtum Stettin 1295-1464

Otto I. Barnint IIICafimir IV. SWAN tibor III. und Bogislav VII. Swantibor it. allein. Otto II. Cafigir yi. Joadim. Otr to III.

1

[ocr errors][merged small]

I, 46 t Beilung: ungetheilt von 1998 - 1372.

Bogislau iy. Bratislav IV. Bogislav V. Wratislav V, Bratislav VI. and Bogies lav VI.

II. Abtheilung.

4. Das Herzogthum olgaft difseits der Swine

POR 1372 – 1459. Wratislav VI. und Bor sislav VỊ. Barnim VI. und Wratislav VIIS. Wratislav IX. Barnim VJI.. Barnim VIII. und Swañtibor iv. (univerfitåt ju Greifle

walde.) Erid II. und Wratislav X. 6. Das Berjogthum olgaft jenseit der Swing von 1372

1459. Bogislau V. Casimir V. Bratislav VII, Bogidlay V. und Barnint v, Erich I. und Bogislav IX, Erich I. allein.

INI. Abteilung. Bon der Erledigung des Berjogo

thums Stettin bis zur Kirchenverbesserung in Poins mern son 1464 -- 1531.

Erida Bratislav. X. Bratislav X. und Bogislav X. (Werner von Schulenburg.) Bor gislav x. Seorg 1. Barnim ix.

Landesverfalfung. Grenzen A, des Gersogthums

Stettin, B. des Herzogthums Wolgat. Bei

[ocr errors]
[ocr errors]

dölkerung und Anbau' des Landes. Gewerbs jweige. Salaquellen. 'Sandwerker. Dandel. Regierungsform. Succeffionsform, Landes, theilungen, Erbeinigungen. Vormundschaft. Leibgeding der Herzoginnen. Fräulein s Auss ftattung. Ditel der Sürften. Siegel. of Åmter. Residenz. Landesverfassung, Stirds, liche Verfaffung, Bitthum Camin. (Hein rich von Wachhol: von 1301

1317. Eats rad IV, von 1317 1324. Wilhelm und are no18 von 1324 - 1329. Friedrich von Eicks fedt von 1329 1343. Jobann von 1343 bis 1372.

Philipp Lumbad von Rehberg Don 1372

1385. Bogislas von 1387 1392. Johann von Oppeln von 1392

1398. Nikos laus Bud von 1398 - 1410. Magnus von 1410 1422. Siegfried Bod, von 1422 bis 1446. Benning Iven von 1446 — 1469. Graf Ludwig von 1471 1479. Marin von Frege, no von 1480 1486. Benedict von Waldftein von 1486 1498. Martin Carith pon 1499 bis 1591.) Officiale. Archidiakone. Stollegiat. Stirden slofter. Sempelberrn und Johanniter, Nitter s Orden. Kalande. Beguinen. lehrsamkeit und stünfte. Sefeße, Rechte, Gas richtsverfassung. Stadtredt. Stadtgericht. (Jus de non evocando.) Dørfs und andere Berichte. Austråge. Einlager • Recht, fant,

[ocr errors]
« ZurückWeiter »