Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten: Ein prozessorientierter Leitfaden zur Erstellung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

Cover
Springer-Verlag, 03.07.2013 - 269 Seiten
Dieses Buch ist aus Intensivseminaren zum Anfertigen von Abschlussarbeiten entstanden, die der Autor seit fast zwei Jahrzehnten in jedem Semester an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hält. Der praktische Leitfaden ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Der Aufbau entspricht den Arbeitsphasen einer wissenschaftlichen Arbeit und ist damit der ideale Begleiter für alle, die an einer Arbeit schreiben oder sich darauf vorbereiten. Die vorliegende fünfte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Speziell für Abschlussarbeiten in englischer Sprache, die an deutschen Hochschulen immer häufiger verlangt werden, bietet der Autor im Online-Service zum Lehrbuch unter "Zusätzliche Information" ein ergänzendes E-Booklet zum Download auf www.springer-gabler.de an.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

EINFÜHRUNG
1
Vorarbeiten der Bachelor Master oder Diplomarbeit
7
Literaturrecherche für die Bachelor Master und Diplomarbeit
46
Literaturbeschaffung und beurteilung
109
Betreuungs und Expertengespräche
127
Gliedern der Bachelor Master und Diplomarbeit
141
Erstellen des Manuskriptes
175
Zitieren in Bachelor Master und Diplomarbeit
218
Kontrolle des Manuskriptes
244
Vorschriften aus verschiedenen Prüfungsordnungen
252
Verzeichnis wichtiger Internetadressen Stand 20130328
253
Verzeichnis elektronischer Datenbanken und Lieferdienste
256
Beispiel eines Interviewleitfadens Auszug
258
Literaturverzeichnis
262
Sachregister
270
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abbildung Abschnitt Adresse aktuelle allerdings Anforderungen Angaben angeführten Anhang Aspekte Aufsätze Ausdruck Ausführungen Ausführungsteil Autor Bachelor Begriffe Beispiel bestimmten betrachtet Betreuer Betriebswirtschaft Beurteilung Bibliographien Bibliotheken Brink Bücher Datenbanken Deutsche Deutsche Nationalbibliothek Diplomarbeit direkt Dokumente EBSCO EconBiz eigenen Einleitung einzelnen Elektronische Zeitschriften elektronischer Datenbanken entsprechend Erstellung ersten Europäischen Union Experten Facebook Fall Fernleihe finden Folgenden Fußnote Gespräche Gliederung Gliederungspunkte grauer Literatur Informationen Inhalt International Internet Interviews jeweils Kandidaten Karlsruher Virtueller Katalog Katalog kostenlos lassen lässt Laudel Lerneinheit Leser LexisNexis lich Literatur Literaturquellen Literaturrecherche Literaturverwaltungsprogramm Literaturverzeichnis Mind Map mittlerweile möglich Münster muss Nachschlagewerke Name online im Internet OPAC Outplacement Problem Probleme Problemstellung Produktelimination Prüfling Prüfungsarbeit Quellen Recherche RefWorks Seitenzahl siehe soll sollte sowie Studierende Suche Text Theisen Thema themenrelevanten Themenstellung Titel Überblick Überschrift Universitätsbibliothek Unternehmen Unterpunkte Untersuchung Verfahren Verfasser verfügbar Veröffentlichungen verschiedenen Verzeichnis viele Volltext Vorgehensweise Werkes wichtigsten Wirtschaft Wirtschaftswissenschaften Wissenschaftliches Arbeiten 2011 Zeitschriften Zitat Zitation Zitieren zitiert zunächst

Über den Autor (2013)

Dr. Alfred Brink ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre sowie Leiter der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zudem ist er als Lehrbeauftragter an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Münster tätig.

Bibliografische Informationen