Praxis Aromatherapie: Grundlagen - Steckbriefe - Indikationen

Cover
Georg Thieme Verlag, 11.05.2016 - 400 Seiten
Der ideale Einstieg in die Aromatherapie - praxisnah und anschaulich! Übersichtliche Steckbriefe vermitteln Ihnen mehr als 100 bewährte Öle: Botanik, Herkunft, Wirkungen, Nebenwirkungen und Anwendungsbereiche.Grafische Modelle zeigen klar, wie Sie aus der Zusammensetzung der Öle die Wirkungen auf Körper und Psyche ableiten. Mit zahlreichen Indikationen für eine Behandlung ausschließlich mit ätherischen Ölen oder komplementär zu anderen Therapieformen und vielen bewährten Rezepturen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Praxis Aromatherapie Teil 2 Basiswissen für die Praxis
67
Praxis Aromatherapie Teil 3 Anwendungen
83
Praxis Aromatherapie Teil 4 Öle und Trägerstoffe von A bis Z
95
Praxis Aromatherapie Teil 5 Beschwerdebilder
273
Praxis Aromatherapie Teil 6 Hilfreiche Infos
341
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Aldehyde Alkohole angstlösend antimykotisch antiseptisch antiviral Anwendung Aromapflege Aromatherapie Aromatische Aromatische Ester ätherischen Öle auswurffördernd Bergamotte Beschwerden besonders Bestimmung Botanik Bewährte Anwendungsbereiche Bitterorange Blüten Cave Charakteristik Cineol Citral Cumarine Dosierung keine Nebenwir Duft duftet Duftlampe durchblutungsfördernd Eigenschaften einreiben eistigöffnendausgleichend entkrampfend entspannend entzündungs entzündungshemmend erdend kö Erkältungskrankheiten Eugenol Furocumarine große Grundmischung Hauptinhaltsstoffe Haut hautpflegend Herkunft Hydrolate immunstimulierend Immunsystem Kamille Ketone Kindern Körperöl kungen bekannt Lavendel Lavendel fein lich Limonen Linalool Linalylacetat Lippenblütengewächse Lippenblütengewächse Lamiaceae Massage Menschen Mischung Monoterpenaldehyde Monoterpene Monoterpenketone Monoterpenole Myrtengewächse Nebenwirkungen bekannt Nebenwirkungen In physiologischer Nebenwirkungen Keine Nebenwirkungen Ölen Öls Oxide Patienten Pfefferminze Pflanze physiologischer Dosierung psychische Wirkungen r t u i Rautengewächse Rezepturen/Dosierungen Rosengeranie Rosmarin rp n e t sanft schen schleimlösend Schmerzen schmerzlindernd schmerzstillend seelisch Sesquiterpene Sesquiterpenketone Sesquiterpenole Spuren Abb stark antibakteriell stärkend stimmungsaufhellend Stress Synonyme Thymian unsere v. a. Linalool verdauungsfördernd vielen Volksnamen Wasserdampfdestillation wirken wirkt Wirkung Körperlich wundheilend Ylang

Bibliografische Informationen