Der Heizer. Ein Fragment

Cover
BoD – Books on Demand, 19.02.2019 - 24 Seiten
"Als der sechzehnjährige Karl Roßmann, der von seinen armen Eltern nach Amerika geschickt worden war, weil ihn ein Dienstmädchen verführt und ein Kind von ihm bekommen hatte, in dem schon langsam gewordenen Schiff in den Hafen von New York einfuhr, erblickte er die schon längst beobachtete Statue der Freiheitsgöttin wie in einem plötzlich stärker gewordenen Sonnenlicht." Franz Kafka. Der Heizer. Ein Fragment. Erstdruck: Kurt-Wolff-Verlag, Leipzig 1913. Vollständige Neuausgabe, erste Auflage, Göttingen 2019. LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen