Der "Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden" und sein Mitglied H. Heine

Cover
Springer-Verlag, 18.02.2017 - 327 Seiten
1822 wurde der damals noch unbekannte Dichter und Student der Rechte Heinrich Heine Mitglied des kurz zuvor gegründeten Vereins für "Cultur und Wissenschaft der Juden". Der Verein verfolgte das Ziel, die Kluft zwischen jüdischer und abendländischer Kultur zu überbrücken.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Die sozialpolitische Lage der Juden Deutschlands
13
Die Zeit der französischen Besatzung Der Kampf um Gleichberechtigung
42
Der Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden
99
Heinrich Heine im Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden
121
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen