Grundrecht Internetfreiheit - MIND 1

Cover
Wolfgang Kleinwächter
Internet & Gesellschaft Collaboratory, 2012
MIND. Das Debattenmagazin zum Multistakteholder Internet Dialog bringt die politischen, wirtschaftlichen, soziokulturellen und rechtlichen Problemen der Online-Welt zusammen. Thema: Grundrecht Internetfreiheit. Experten aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft äußern sich zu: Meinungsäußerungsfreiheit, Schutz der Privatsphäre, Wissensvermittlung, Sicherung von materiellem und geistigem Eigentum, freier Handel und fairer Wettbewerb, Repräsentation und Partizipation bei politischen Entscheidungen.

Eine Publikation des Internet und Gesellschaft Collaboratory.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

ALAC Anbieter Angebot Angela Kolb Anschlusskommunikation Autoren Bereich Bernd Holznagel BerndHolznagel/Pascal Schumacher BESONDERHEITEN DER INTERNETKOMMUNIKATION Blog Christian Stöcker Co:llaboratory Discussion Papers Datenschutz derzeit Deutschland Dienste digitale Gesellschaft Diskussion erst europäischen Europarat Facebook Fernsehen Fragen Freiheit der Internetdienste Gatekeeper Gefahr Gesellschaft Co:llaboratory Gewährleistungen gibt globalen Internet Grund Grundgesetz Grundrechte ICANN Infor Informationen Inhalte Innovation Inter internationale Internet & Gesellschaft Internet Governance Internet Governance Forum Internet und digitale Internetdienstefreiheit Jahren Journalismus Journalisten Kommunika Kommunikation Kommunikationsinhalte könnte lichen Massenmedien Medien Medienfreiheiten Meinungs Meinungsäußerungsfreiheit Michael Rotert Mitglied möglich Multistakeholder munikation müssen nationalen Netz Netzbetreiber Netzneutralität Netzpolitik Netzwelt Netzwerk neue Nutzer öffentlich-rechtlichen öffentlich-rechtlichen Rundfunks Pascal Schumacher Peter Dittler Philipp Müller Politik Pressefreiheit Prof Recht rechtlichen Redaktionen Regulierung rePlik Rezipientenfreiheit Rundfunk und Presse Rundfunkbegriff Rundfunkfreiheit Sandra Hoferichter Satz 2 GG Sicht soll sollte Staat staatliche STAKEHOLDER Stuttgart 21 Suchmaschinen technischen unserer Verbreitung Verfassungsrecht verschiedenen viele wichtig WikiLeaks Wirtschaft Wolfgang Benedek Wolfgang Kleinwächter Zeitungen Zudem

Über den Autor (2012)


Bibliografische Informationen