Die Nachkommen des Reformators: Nachkommen Martin Luthers und Katharina von Boras

Cover
Books on Demand, 29.07.2015 - 460 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Annähernd 6000 Namen aus sieben Jahrhunderten finden sich in diesem Werk. Es ist die große Schar der Nachkommen des Reformators Martin Luther und seiner Ehefrau Katharina von Bora.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2015)

Die Lutheriden-Vereinigung wurde 1926 gegründet. Sie ist die Organisation der Nachkommen des Reformators Dr. Martin Luther oder seiner Seitenverwandten. Das Anliegen der Lutheriden-Vereingung ist, Geist und Sinn Dr. Martin Luthers in der Allgemeinheit und bei seinen Nachkommen zu erhalten und zu pflegen und unter reger Pflege der verwandtschaftlichen Beziehungen lebendig zu halten. Sie organisiert Familientreffen und veröffentlicht Nachrichten und Informationen über die Familie und die Vorfahren in den Familienblättern. Aufbau und Pflege der Lutheriden-Bibliothek in Zeitz und genealogische Nachforschungen gehören ebenso zu den Aufgaben der Vereinigung. Das Wappen der Lutheriden-Vereinigung e.V. ist die Lutherrose.

Bibliografische Informationen