Zur Geschichte und Chemie der Mineralwässer: Erdig - alkalisch - muriatisch - salinisch

Cover
BoD – Books on Demand, 30.07.2018 - 152 Seiten
Nach der Geschichte der Mineralwasser-Untersuchung von Paracelsus bis Fresenius wird über die Gesundbrunnen-Literatur des 19. Jahrhunderts und die Entstehung der Mineralwässer berichtet. Es werden bekannte Mineralwässer und ihre Geschichte in Deutschland vorgestellt. Anschließend wird die medizinische Bedeutung der Mineralwässer mit balneologischen Betrachtungen zur Trinkkur beschrieben. Im Anhang folgen dann noch Beschreibungen der Brunnen- und Bädermuseen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Aus der Geschichte der Untersuchung von Mineralwässern
8
Zur GesundbrunnenLiteratur im 19 Jahrhundert
35
Einteilung von Mineralwässern nach ihren Inhaltstoffen
53
Ausgewählte MineralwasserMarken in Deutschland
67
Region Hessen 88 Ostdeutschland
98
Zur medizinischen Bedeutung der Mineralwässer 117
117
Brunnen und Bädermuseen
142
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2018)

Der Autor lehrte und forschte über drei Jahrzehnte als Chemieprofessor auf dem Gebiet der Analytischen Chemie an mehreren Universitäten. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher auch über Mineralwässer.

Bibliografische Informationen