Abbildungen der Seite
PDF

""» l<9 »^»»

Pensionnirungen und Quittirungen.

Megelsberg, Major von Oreilly Chev. leg., pen»

sionnirt. Richter, Hauptmann von Iordis, penf. mit Ma»

jorstitel. N o w ack, Hptmn. von Esterhazy, pens. mit Majors»

Titel. Schmidt, detto, von Albert Gyulay. Suplicatz, detto, von Warasdiner Creutzer, detto. Locher, Major von Koburg Infanterie, wird pen»

sionnirt. Bitter, detto von Weidenselb Inf. pens. Lebreux, detto von Hohenlohe Bartenstein Infanterie, detto. Janneck, detto von Erbach Infanterie, detto. Mravich, detto vom Deutschbannater, detto, detto. Gunzel, detto von Lusignan, detto. Gudenhofen, detto, von E. H. Karl Uhlanen,

mit Oberstlieutenantstitel pens. Csaar, Oberstlieutenant vom St. Georger Regiment

H. t. penf.'

Kurtz, Oberst von de Vaur, mit Oeneralmajorsla»

rakter pensionnirt. Fischer, Oberst von Kollowrath Infanterie, pen«

sionnirt. Aufliefern, Generalmajor und Brigadier, Pension»

nirt. Tettenborn, Majyr von Radezky Hussa«n, quit»

tirt.

». Verstorbene. .'

Zopf, pens. F.M.L. und M. T. Ordens »Ritte,.

Schirnding, pens. Major.

Zvanovich, pens. Major.

Po ngratz, detto. ,

Levenehr, pens. F. M. L.

Peterfy, General»Major.

[ocr errors][graphic]

Neue militärische

Z e i t s ch r i s t.

[ocr errors][merged small][ocr errors]

Berichk

über die

tetzten Ereignisse bei der russischen Armee in der

Wallachei, unter dem Kommando des Generats

Kutusow, bis zum Abschtuß des Waffenstitb

standes, im Jahre 1611.

(Nebst einem Plone.)

^lach der Niederlage bei Rustschuck hatte sich der Große vezier in die Verschanzungen bei Kadikiov zurückgezogen, man beschloß ihn dort nicht anzugreifen, sondern sich auf die Defensive zu beschränken. In dieser Absicht wurden alle festen Plätze auf dem rechten Donauufer, die sich in den Händen der Russen befanden, als: Ni» topolis, Turtukay, Silistria, Hirsova «. geräumt. Davon blieb selbst Rustschuck nicht ausgenommen; alle tarin befindliche Artillerie und Munition wurde auf das linke Ufer geschafft, und die Citadelle gesprengt. Die Truppen gingen »uf verschiedenen Punkten über die Donau zurück, und nahmen auf dem Unken Ufer eine Defensivstellung.

Der Femd blieb nur bis zum 26. August in Un» thätigkeit. Da der Großoezier Mlleni war , einen 'A T

« ZurückWeiter »