Versuch über den menschlichen Verstand: Die vier Teile in einem Buch

Cover
BoD – Books on Demand, 11.09.2016 - 680 Seiten
John Locke: Versuch über den menschlichen Verstand. Die vier Teile in einem Buch Die Ausgabe enthält alle vier Bücher der 1690 erschienen ersten vollständigen Ausgabe. Erstdruck unter dem Titel »An essay concerning human understanding«, London 1690. Erst deutsche Übersetzung durch H. E. Poleyen, Altenburg 1757. Der Text folgt der Übersetzung durch Julius Heinrich von Kirchmann von 1872/73. Inhaltsverzeichnis Versuch über den menschlichen Verstand Widmung Ein Brief an den Leser Erstes Buch. Ueber angeborne Begriffe Zweites Buch. Von den Vorstellungen Drittes Buch. Ueber die Worte Viertes Buch. Ueber Wissen und Meinen Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage sind die Ausgaben: John Locke: Versuch über den menschlichen Verstand. In vier Büchern. Übersetzt und erläutert von J. H. von Kirchmann, Berlin: L. Heimann, 1872 (Philosophische Bibliothek, Bd. 51). Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Widmung
6
Ein Brief an den Leser
9
Erstes Buch Ueber angeborne Begriffe
19
Es giebt keine angebornen Grundsätze in der Seele
24
Es giebt keine angebornen praktischen Grundsätze
42
Fernere Betrachtungen über angeborne theoretische und praktische Grundsätze
62
Zweites Buch Von den Vorstellungen
82
Von den einfachen Vorstellungen
96
Von entsprechenden und nicht entsprechenden Vorstellungen
342
Von den wahren und falschen Vorstellungen
352
Von der Vergesellschaftung der Vorstellungen
363
Drittes Buch Ueber die Worte
371
Von der Bedeutung der Worte
373
Von allgemeinen Ausdrücken
377
Von den Worten für einfache Vorstellungen
388
Von den Worten für gemischte Zustände und für die Beziehungen
397

Von den Vorstellungen eines Sinnes
98
Über die Dichtheit
100
Die mehreren Sinnen angehörenden einfachen Vorstellungen
104
Von den einfachen Vorstellungen der Selbstwahrnehmung
105
Einige weitere Betrachtungen über die einfachen Vorstellungen
109
Von dem Wahrnehmen
121
Von dem Behalten
127
Von dem Unterscheiden und andern Thätigkeiten des Verstandes
132
Von den zusammengesetzten Vorstellungen
140
Von einfachen Zuständen und zunächst von denen des Raumes
143
Von der Dauer und ihren einfachen Zuständen
158
Von der Dauer und Ausdehnung beide gemeinsam betrachtet
172
Von der Zahl
180
Von der Unendlichkeit
184
Von andern einfachen Besonderungen
199
Von den Zuständen des Denkens
202
Die Besonderungen der Lust und des Schmerzes
204
Von der Kraft
209
Von gemischten Zuständen
258
Ueber die zusammengesetzten Vorstellungen von Substanzen
265
Ueber die SammelVorstellungen von Substanzen
287
Von den Beziehungen
288
Ueber Ursache und Wirkung und andere Beziehungen
293
Von der Dieselbigkeit und Verschiedenheit
297
Von andern Beziehungen
318
Ueber klare und dunkle deutliche und verworrene Vorstellungen
330
Von wirklichen und eingebildeten Vorstellungen
339
Ueber die Namen von Substanzen
407
Von den NebenRedetheilen
438
Von abstrakten und konkreten Ausdrücken
441
Von der Unvollkommenheit der Worte
443
Von dem Missbrauche der Worte
456
Ueber die Mittel gegen die erwähnten Unvollkommenheiten und Missbräuche der Sprache
474
Viertes Buch Ueber Wissen und Meinen
489
Von den Graden unsers Wissens
494
Von dem Umfange des menschlichen Wissens
501
Von der Wirklichkeit des Wissens
524
Von der Wahrheit im Allgemeinen
535
Von den allgemeinen Sätzen ihrer Wahrheit und Gewissheit
540
Von den Grundsätzen
552
Von nutzlosen Sätzen
568
Unser Wissen vom Dasein
576
Unser Wissen von dem Dasein Gottes
578
Unser Wissen von dem Dasein anderer Dinge
588
Von der Vermehrung des Wissens
597
Noch einige weitere Betrachtungen über unser Wissen
607
Von der Meinung
609
Von der Wahrscheinlichkeit 611 16 Von den Graden des Zustimmens
614
Von der Vernunft
625
Ueber Glauben und Vernunft und ihre unterschiedenen Gebiete
645
Ueber die Schwärmerei
653
Von der falschen Zustimmung oder dem Irrthume
663
Von der Eintheilung der Wissenschaften
675
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen