Der heilige Bürokratius

Cover
neobooks, 28.12.2014 - 386 Seiten
0 Rezensionen
Wir schreiben das Jahr XY nach Z. Ganz Deutschland ist von Bürokraten besetzt. Ganz Deutschland? Ja, ganz Deutschland! Aber es gibt einige tapfere Gestalten, die sich von den Sesselfurzern nicht unterkriegen lassen wollen. Sie begeben sich in die Schlacht gegen ein menschenfeindliches, paragraphisches System, dessen Vertreter natürlich alles dafür tun, um an der Macht zu bleiben.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2014)

Schreibt seit über 15 Jahren Romane, Satiren, Gedichte, Geschichten und Liedtexte.

Bibliografische Informationen