Leitfaden Für Schutzimpfungen

Cover
Herwig Kollaritsch, Gerhard Wiedermann
Springer Vienna, 26.06.2000 - 255 Seiten
Schutzimpfungen sind heute in der Medizin eines der wichtigsten Instrumente zur Vorbeugung und Ausrottung von Infektionskrankheiten. Nach einer knappen Einführung in die Immunologie und die Grundbegriffe des Impfwesens werden in diesem Leitfaden die aktuellen Impfpläne vorgestellt und die einzelnen Impfstoffe mit einem Abriß der zugehörigen Erkrankungen behandelt. Neben den Schutzimpfungen im Kindesalter wird besonderer Wert auf die Prophylaxe im internationalen Reiseverkehr gelegt: jährlich reisen 8–10 % der Europäer in Länder der Dritten Welt und sind dabei dem Risiko, an einer exotischen Infektion zu erkranken, ausgesetzt. Dieser Leitfaden verschafft Ärzten, Pharmazeuten und Studenten alle notwendigen Informationen über Grundlagen und praktische Anwendungsmöglichkeiten von Impfungen. Das umfangreiche Tabellenmaterial bietet einfache Richtlinien für den Umgang mit Schutzimpfungen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen