Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" Ich werde nicht mehr viel mit euch reden; denn es kommt der Fürst dieser Welt und hat nichts an mir. ^Aber auf daß die Welt erkenne, daß ich den Vater liebe und ich also thue, wie mir der Vater geboten hat: stehet auf, und lasset uns von hinnen gehen. "
Die lehre vom Abendmahle: nach der Schrift : ein exegetisch-historisch ... - Seite 178
von Friedrich Wilhelm Lindner - 1831 - 507 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Predigten bey dem Churfürstl: Sächsischen evangelischen ..., Band 3,Teil 1

Franz Volkmar Reinhard - 1805
...dem Worte, das Jesus hier spricht, und fiiessen zum lezt in den heldenmüthigen Entschluß zusammen: aber auf daß die Welt erkenne, daß ich den Vater liebe, und ich also thue, wie mir der V«t«r geboten hat, stehet auf, und lasset uns von hinnen gehen! Bedenket es wohl, welchen Weg...
Vollansicht - Über dieses Buch

Predigten bey dem Churfürstl: Sächsischen evangelischen ..., Band 9,Teil 2

Franz Volkmar Reinhard - 1804
...die vorgelesenen Nor» te zu ihnen sprach. Jch werde fort mehr nicht viel mit euch reden, sagt er, denn es kommt der Fürst dieser Welt, und hat nichts an mir. Angefallen von der gan» zen Macht der Bosheit, in den traurigsten Kampf verwickelt, dem Scheine nach...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geist der Bibel für schule und haus: Auswahl, anordnung und erklärung

Moritz Erdmann Engel - 1806 - 646 Seiten
...denn es kommt der Fürst dieser Welt (die Macht de« Bösen), und hat (aber) nlckls an mir (mir an). Aber auf daß die Welt erkenne, daß ich. den Vater liebe, und ich also lhue, wie mir der Vater geboten hat, (so) stehet auf, und lasset uns von hinnen (unserm Schicksale...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der Religion Jesu Christi, Band 5

Friedrich Leopold Stolberg (Graf zu) - 1817
...geschieht , ihr glaubet. Ich werde nicht « «mehr viel mit euch rcden. Denn es kommt der Fürst »der Welt, und hat nichts an Mir. Aber auf daß die »Welt erkenne, daß Ich den Vater liebe, und daß Ich »also thue, wie Mir der Vater den Auftrag gegeben »hat ; stehet ans, lasset uns vo» hinnen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Hebraisches uebungsbuch, enthaltend die Evangelischen Pericopen zum ...

Johann Friedrich Schröder - 1821 - 176 Seiten
...— 84 — > mit euch reden; denn, es kommt der Fürst") dieser Welt Zlund hat nichts") an mir; aber daß^°) die Welt erkenne, daß ich den Vater liebe und ich also") thue, wie mir der Vater geboten hat. Stehet auf, und lasset uns von hinnen") gehen. '>''-' ' . .- - "' ^' ' Am 2....
Vollansicht - Über dieses Buch

Die heiligen sonn- und festtäglichen Episteln und Evangelien: nebst der ...

Friedrich Leopold Stolberg (Graf zu) - 1823 - 368 Seiten
...wann es geschieht, ihr glaubet. Ich werde nicht mehr viel mit euch reden. Denn es kommt der Fürst der Welt, und hat nichts an Mir; aber, auf daß die Welt erkenne, daß Ich den Bater liebe , und daß Ich also thüe wie Mir der Vater den Auftrag gegeben hat; stehet auf, lasset...
Vollansicht - Über dieses Buch

Idea fidei fratrum: oder kurzer Begriff der christlichen Lehre in den ...

August Gottlieb Spangenberg - 1824 - 592 Seiten
...hat, Ioh. 12, 49. 60. Die Worte, die ich zu euch rede, die rede ich nicht von mir selbst, Ioh. 14, 10. Daß die Welt erkenne, daß ich den Vater liebe, und ich also thue, wie mir der Vater geboten hat, Ioh. 14, 31. Die Worte, die Du, Vater, mir gegeben hast, habeich ihnen, meinen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Jesus von sich ein Beitrag zur Stärkung des Glaubens an ihn fur denkende ...

Friedrich Christian Gelpke - 1829 - 309 Seiten
...meiner Liebe, gleich wie ich meines Vaters Gebote halte und bleibe in seiner Liebe:" Joh. XIV , 31 : „Aber auf daß die Welt erkenne, ' daß ich den Vater liebe und ich also thue, wie mir < der Vater geboten hat, stehet auf und lasset uns von hinnen gehen," (nämlich von Jerusalem, wo er...
Vollansicht - Über dieses Buch

Anwendungen

Johann Heinrich Bernhard Dräseke - 1830
...erklärte Er den Seinen, als die Zeit für das große Opfer da war: „Es kommt der Fürst dieser Welt; aber auf daß die Welt erkenne, daß Ich den Vater liebe und also thue, wie Mir der Vater geboten hat: stehet auf und lasset uns von himlen gehen" (Ich. 14, 30....
Vollansicht - Über dieses Buch

Friedrich Schleiermacher's sȧmmtliche werke, Band 2,Teil 2

Friedrich Schleiermacher - 1834
...Passionspredigt. Text. Johannes 14, 3tt. 31. Ich werde hinsort nicht mehr viel mit euch reden; benn es kommt der Fürst dieser Welt und hat nichts an...Welt erkenne, daß ich den Vater liebe, und ich also chue, wie mir der Vater geboten hat, stehet auf und lasset uns von hinnen gehen. M a. Fr. In unserer...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen