Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher
" UND TRINKEN SEIN BLUT SO HABT IHR KEIN LEBEN IN EUCH WER MEIN FLEISCH ISSET UND TRINKET MEIN BLUT, DER HAT DAS EWIGE LEBEN... "
Die lehre vom Abendmahle: nach der Schrift : ein exegetisch-historisch ... - Seite 60
von Friedrich Wilhelm Lindner - 1831 - 507 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Predigten [in den Jahren] 1795-1812 bey dem Churfürstl ..., Band 16,Teil 1

Franz Volkmar Reinhard - 1811
...selber; wer von diesem Brod isset, der wird leben in Ewigkeit. Wer mein Fleisch isset, sezt er hinzu, und trinket mein Blut, der hat das ewige leben, und ich werde ihn am jüngsten Tage auferwecken. Welche Verbindung, M. Br. , welcher Zusammenhang enthüllt sich da vor unsern Augen. Mögen wir unsre...
Vollansicht - Über dieses Buch

Etwas für's Herz auf dem Wege zur Ewigkeit

Georg Heinrich Loskiel - 1804 - 676 Seiten
...nicht essen das Fleisch des Menschen« tohnes, und trinke,, sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer Mein Fleisch isset und trinket Mein Blut, der hat das ewige Leben, denn Mein Fleisch ist die rechte Speise, und Mein Blut ist der rechte Trank. Wer Mein Fleisih isset...
Vollansicht - Über dieses Buch

Religionsannalen, Band 2

1805
...ihr nicht essen das Fleisch des Menschensohns und trinken sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer mein Fleisch isset und trinket mein Blut, der...Leben, und ich werde ihn am jüngsten Tage auferwecken, denn mein Fleisch ist die rechte Speise und mein Blut ist der rechte Trank. Wer mein Fleisch isset...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Schriften des Neuen Testaments

1814 - 701 Seiten
...essen das Fleisch des Menschen - Sohnes und trinken sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. 64. Wer mein Fleisch isset, und trinket mein Blut, der...Leben, und ich werde ihn am jüngsten Tage auferwecken. 55. Denn wein Fleisch ist die rechte Speise, und mein Blut ist der rechte Trank. 56. Wer mein Fleisch...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der Religion Jesu Christi, Band 5

Friedrich Leopold Stolberg (Graf zu) - 1817
...nicht essen das Fleisch des Menschensohn«, und »trinken Sein Blut, so habt ihr lein Leben in euch. »Wer Mein Fleisch isset, und trinket Mein Blut, der »hat das ewige Leben , und Ich werd' ihn auferwecken »am jüngste» Tage. Denn mein Fleisch ist wahrhaftig «Speise, und Mein Blut...
Vollansicht - Über dieses Buch

Religionsphilosophie: T. Supernaturalismus, oder, Die Lehre von der ...

Carl August Eschenmayer - 1824
...uns sein Fleisch zu essen geben ? " Da sagte Jesus: „Wahrlich ich sage euch, wer mein Fleisch ißt und trinket Mein Blut, der hat das ewige Leben und ich werde ihn auferweken am jüngsten Tage. " Solches lehrte er in der Schule von Caperuaum. Viele seiner Jünger...
Vollansicht - Über dieses Buch

Idea fidei fratrum: oder kurzer Begriff der christlichen Lehre in den ...

August Gottlieb Spangenberg - 1824 - 592 Seiten
...euch, wer mein Wort höret, und glaubet dem, der mich gesandt hat, der hat das ewige Heben, Ioh. 6, 24. Wer mein Fleisch isset, und trinket mein Blut, der hat das ewige Heben, Ioh. 6, 64. Das ist das ewige Leben, daß sie dich, den einigen wahren Gott — im Gegensatz...
Vollansicht - Über dieses Buch

Predigten: der häuslichen Frömmigkeit gewidment, Bände 1-2

Philipp Marheineke - 1826
...ihr nicht essen das Fleisch des Menschensohnes und trinken sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer mein Fleisch isset und trinket mein Blut, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn aufwecken am jüngsten Tage. Denn mein Fleisch ist eine rechte Speise und mein Blut ist ein rechter...
Vollansicht - Über dieses Buch

Das Neue Testament unsers Herrn und Heilandes Jesu Christi: Nach der ...

1827 - 516 Seiten
...essen das Fleisch des Menschen Sohnes, und trinken sein Blut, so habt ihr kein leben in euch. 54.Wer mein Fleisch isset, und trinket mein Blut, der hat das ewige leben, und Ich werde ihn «m jüngsten Tage auferwectcn. 55. Denn mein Fleisch ist die rechte Speise, und mein Blut ist der...
Vollansicht - Über dieses Buch

Erlaeuterungs Spiegel: oder eine gründliche Erklärung von der Bergpredigt ...

Johannes Herr - 1827 - 394 Seiten
...welche des Menschen Sobn geben thut, Ioban. 6, 27. Dieses ist was Christus sagt: Wer mein Fleisch ißet und trinket mein Blut, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn auferwccken am jüngsten Tage; denn meinFleisch ist die rechte Speise, und mein Blut ist der rechte...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen