Diabetologie in Klinik und Praxis

Cover
Hellmut Mehnert
Georg Thieme Verlag, 2003 - 830 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einführung in die Biochemie und Pathophysiologie des Stoffwechsels
1
Epidemiologie Ätiologie und Pathogenese des Typ1Diabetes
3
Grundlagen des Diabetesmanagements
7
Regulation des Stoffwechsels
12
Klassifikation und Genetik
43
A G Ziegler M Hummel und W A Scherbaum
53
Epidemiologie Klinik Ätiologie und Pathogenese des Typ2Diabetes
65
Diagnose und Differenzialdiagnose
81
Praxis von Sport bei Diabetikern
364
J Bojunga K Badenhoop und K H Usadel
392
MIRSyndrom
406
Hypertonie
464
Wicklmayr K Rett und E Standl
493
DiabetesPräventionsstudien
521
Augenerkrankungen
523
Neurologische Erkrankungen
550

148
105
Bedeutung und Therapieansätze
123
Hintergrund der Studienergebnisse von DCCT
152
Nährstoffrelation
161
Moderne Diabetesdiät
175
Klinische Pharmakologie
199
Behandlung mit nichtinsulinotropen oralen Antidiabetika
210
Behandlung mit Metformin
218
Behandlung mit Insulin
235
Applikationsinstrumentarium
247
Schwangerschaft
250
Kombinationstherapie
270
Pankreastransplantation
290
Inselzelltransplantation
298
Probleme und Perspektiven
305
Klinik
317
Diabetisches Kind bei Operationen
331
Hepp und F W Dittmar
345
Das diabetische Fußsyndrom
579
Diagnose
587
Therapie und Prävention
632
Andere Stoffwechselkrankheiten
656
Lipodystrophien lipoatrophischer Diabetes
675
Erkrankungen und endokrine Wechselwirkungen im Gastrointestinaltrakt
685
Diabetes mellitus bei anderen endokrinen Erkrankungen
699
Nebenniere
708
Sonderformen der Hypoglykämie
714
latrogener Diabetes mellitus
723
Soziale Betreuung
746
Qualitätsmanagement und Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen
766
Qualitätsmanagement in der Praxis
777
Nichtinvasive Blutglucoseüberwachung
796
Zeittafel zur Geschichte des Diabetes mellitus
802
Methodik des Qualitätsmanagements
808
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen