Erfahrung und Geschichte: Historische Sinnbildung im Pränarrativen

Cover
Thiemo Breyer, Daniel Creutz
Walter de Gruyter, 22.09.2010 - 379 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese

The Narratologia series publishes state-of-the-art monographs and collective volumes devoted to modern narrative theory and its historical reconstruction in all the philological disciplines. It is the first narratological forum of its kind in Germany. In addition to literary texts, the series focuses on narration in everyday contexts, in pictorial media, in film and in the new media as well as on narration in historiography, ethnology, medicine, and the law.

The series publishes in German and English. All volumes are peer reviewed by two anonymous assessors.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Narrative Referenz
21
Experience Experientiality and Historical Narrative
40
Erleichterte Erkenntnis
73
Die wechselseitigen Erfahrungen von Erzähler und Zuhörer im Prozess des historischen Erzählens
93
Erfahrung und Geschichte
111
Die Erfahrung des bäuerlichen Jahreslaufs
132
WeltGeschichte
149
Sinnerfahrung
203
Die Geschichte geht in Spuren
217
Fireside storytelling beim Symposion
237
Unmögliche Antike
257
Telling the Unthinkable
277
Die Erzählbarkeit der Erfahrung am Beispiel von Veda Slovena
301
Luftstrom aus alten Städten
317
Historische Erfahrung
332

Inkorporierung Objektivierung Akkumulation
167
In Verteidigung der Geschichtserfahrung
185

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2010)

Thiemo Breyer und Daniel Creutz, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Bibliografische Informationen