Deutsche Idiomatik: Wörterbuch der deutschen Redewendungen im Kontext

Cover
Walter de Gruyter, 29.09.2011 - 1176 Seiten

Die Deutsche Idiomatik geht auf eine jahrzehntelange Forschung zum Thema und Erfassung des Materials zurück (schrifliche und mündliche Quellen). Ein ausführlicher Vorspann erläutert detailliert die lexikographischen, linguistischen und allgemeineren Kriterien, und eine breite wissenschaftliche Einführung sucht den komplexen Begriff „der Idiomatik“ anhand des Deutschen konsequent zu entwickeln und ihn auf seine allgemeineren (linguistischen und anthropologischen) Grundlagen zurückzuführen.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Seine Kappe bleibt auf den Baum hängen

Inhalt

Deutsche Idiomatik Die Deutschen Redewendungen im Kontext
1
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2011)

Hans Schemann, Guimarães, Portugal.

Bibliografische Informationen