Forschung an Minderjährigen: Verfassungsrechtliche Grenzen

Cover
Springer-Verlag, 07.01.2011 - 228 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese

Forschung am Patienten ist in den Kliniken tägliche Praxis, auch an Minderjährigen, bei niedrigeren Heilungschancen. Forschende Ärzte stehen vor dem Dilemma, dass Minderjährige oft nicht in der Lage sind, selbstbestimmt in Versuche einzuwilligen. Zahlreiche Gesetze und Richtlinien bemühen sich um eine Lösung, insbesondere in der Beschränkung der Forschungsfreiheit.

Ob und in welchem Umfang Beschränkungen gerechtfertigt sind, muss auf dem verfassungsrechtlichen Wege geklärt werden. Schranken der Forschungsfreiheit wie die Menschenwürde oder das Selbstbestimmungsrecht des Kindes müssen durch den Forschungsversuch zunächst berührt werden. Erst dann stellt sich die schwierige Frage einer interessengerechten Abgrenzung. Der Blick muss hierbei klar auf den Schutz des Minderjährigen gerichtet sein, als schwächstem Glied unserer Gesellschaft.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

VIII
9
Empirische Bestandsaufnahme
11
Rechtliche Rahmenbedingungen
30
Forschungsfreiheit und ihre Grenzen
75
c Fallkonstellationen
82
c Grundrechtsmündigkeit als Schranke der Grundrechtsbetätigung
90
d Erziehungsrecht Selbstbestimmung und Menschenwürde
97
Grundrechtskollision im ForscherKindVerhältnis
115
Grundrechtskollision im ForscherElternVerhältnis
126
Übertragung der Ergebnisse auf den Einzelfall
133
Fazit 169
168
Anhang
181
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

abgedruckt im Anhang Ablehnung Arzneimittel ärztlichen Aufklärung Behandlung BGHZ Bioethik Biomedizin BVerfGE darf Deklaration von Helsinki Deutsch Download im Internet Dt Ärztebl 2000 Dürig Eingriff einsichtsfähigen Kindes Einwilligungsfähigkeit elterlichen Sorge Elternrecht Empfehlen sich zivilrechtliche Entscheidung erforderlich Ethik Ethikkommission Familienrechtliche Aspekte FamRZ Forschung am Menschen Forschung an Kindern Forschung an Minderjährigen Forschungseingriffen Forschungsfreiheit Forschungsversuch Forschungsvorhaben fremdnützige Forschung fremdnützige Versuche gesetzlichen Vertreter Gesundheit Good Clinical Practice Grundgesetz Grundrechte Grundrechte des Kindes Grundrechtsmündigkeit grundsätzlich Heilbehandlung Heranwachsenden Humanexperiment informed consent insbesondere Kindeswohl kindeswohlwidrig klinische Forschung klinische Studien klinischen Prüfung Kommentar zum GG körperliche Unversehrtheit Krankheit Maunz/Dürig Medizinische Forschung MedR Menschenwürde minimale möglich muss nichteinsichtsfähigen Kind nichteinwilligungsfähigen Personen Nürnberger Kodex Nutzen pädiatrischen Patienten Probanden Recht des Kindes Regelungen zur Absicherung Richtlinie Risiken schung schungsfreiheit Schutz Selbstbestimmung Selbstbestimmungsrecht sittenwidrig sowie StGB Taupitz therapeutischen Versuchen verfassungsrechtliche Volljährigkeit Vormundschaftsgericht Weltärztebundes Willen Wohl des Kindes ZEKO Zentralen Ethikkommission zivilrechtliche Regelungen zulässig Zustimmung

Bibliografische Informationen