Projektmanagement: erfolgreicher Umgang mit Soft Factors

Cover
vdf Hochschulverlag AG, 2011 - 232 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Grundlagen der Führung sozialer Prozesse
20
Etablierung
42
Konstituierung
96
Steuerung
132
Abschluss
170
Praktiken der sozialen Projektführung
198
Literaturverzeichnis
212
Glossar
220
Stichwortverzeichnis
228
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abschluss agilen Methoden Altlasten Anspruchsgruppen Anwendungssysteme Arbeit Aspekte Aufgabe Beispiel Beobachtung Beteiligten Beziehungen bilden definiert Dimension Durchführung Entscheidungen Erfolgreicher Umgang Etablierung eXtreme Programming Feedback folgenden Fragen Fragetechniken Friktionen Führung sozialer Prozesse gemeinsam Helmut Willke Identität implizites Wissen Informationen informellen inhaltlichen Projektarbeit Intervention jekt Kick-out-Workshop klar Kommunikation Kommunikationsbeiträge kommunikative Räume komplexen Projekten konkreten Konstituierung Kooperation Lernen Linienorganisationen Luhmann Luzern Macht Machtquellen Management Massnahmen Meetings Mitarbeitenden Modell möglichst muss neue Organisation Personen Phase PMBOK potenzielle Probleme Praktiken Produkt Projektauftrag Projektleiter Projektmanagement Projektmitarbeitenden Projektorganisation Projektsystems Projektteams Projektumfeld Projektumfeldanalyse Projektvorbereitung Projektziel Rahmen Rahmenbedingungen Reflexion Regeln relevanten Ressourcen Risiken Scrum Selbstführung Sicht Situation Soft Factors soll sowie soziale Monitoring sozialen Erfolgsfaktoren sozialen Führung sozialen Projektführung sozialer Systeme Stakeholder stellen Steuerung Strukturen System Team Teammitglieder Teamrollen Teilnehmenden Theorie Umgang mit Soft Umwelt unsere Unterkapitel Unternehmen unterschiedliche unterstützen verschiedenen Vertiefende Literatur viele wichtig wieder Wikipedia Willke Wissen Wissensfluss Wissensmanagement Wissensspirale Workshop zentrale Ziel Zusammenarbeit

Bibliografische Informationen