Das Haar in der Suppe: Zeitgeschichte in Leserbriefen von 1993 bis 2013

Cover
neobooks, 15.09.2014 - 156 Seiten
0 Rezensionen
Es handelt sich um die zeitliche geordnete Zusammenfassung von mir verfasster Leserbriefe zu tagesaktuellen Themen. Dabei kann man feststellen, dass sich manche Wildsau, die durchs Dorf getrieben wurde, einige Zeit später als niedliches Ferkel erwies.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2014)

Dieter Rakete, geboren am 2.Mai 1940, ist pensionierter Lehrer. Er unterrichtete die Fächer Latein, Philosophie und Sport. Er ist seit 47 Jahren mit einer Frau verheiratet und hat mit ihr 3 leibliche Söhne. Zur Zeit der Nachrüstung 1982 trat er aus Zorn über hirnlose Pazifisten und andere nützliche linke Idioten in die CDU ein. Das Werk von Sir Karl Raimund Popper „Die Offene Gesellschaft und ihre Feinde“ hat sein Leben und seine Einstellungen entscheidend geprägt. Er ist ein „Schweinchen aus de

Bibliografische Informationen