Einführung in die Geschichte der deutschen Strafrechtspflege

Cover
Vandenhoeck & Ruprecht, 1995 - 481 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
17
B Das Prozeßrecht 27ff
37
Die Epoche mittelalterlichen Rechtsdenkens
46
Inhalt
51
Die Rezeption
107
Die Zeit nach der Rezeption Das Gemeine Recht
139
Inhalt
140
Die drei Entwicklungsabschnitte im Zeitalter des
148
B Die Entwicklung der praktischen Strafrechtspflege 236ff
246
Die rechtsstaatlichliberale Epoche
282
Hegel und der Hegelianismus in der Strafrechtswissen
294
Der Positivismus 272ff
303
Die rechtsstaatlichsoziale Epoche
353
Der Zusammenbruch der deutschen Straf
425
Entwicklung des Strafverfahrensrechts 354ff
440
Nationalsozialistische Kodifikationsversuche 359ff
449

Die Hauptprobleme der Strafrechtsdogmatik 155
166
Die Strafprozeßrechtswissenschaft 165167
176
Die Entwicklung der modernen Kriminalpolitik
212
Die Entwicklung in Deutschland 210214
219

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Akkusationsprozeß allgemeinen Arbeit Auffassung Bedeutung Bereiche Beschuldigten besonders bestimmt Binding Carpzov CCB und CCC CCC Art criminalis Delikte deutlich deutschen Einfluß einzelnen endlichen Rechtstag entwickelt Entwicklung Entwurf ersten Fall Fehde Feuerbach Folter Frage Freiheit Freiheitsstrafe freilich ganzen Gedanken gegenüber Geist generalpräventive gerade Gericht Gerichtsgebrauch Gerichtsverfassungsgesetzes germanischen Geschichte Gesetz Gesetzgebung großen Grund Grundlage Grundsätze Halsgerichtsordnungen Handlung hinsichtlich Idee Imputation Inquisitions Inquisitionsprozeß insbesondere Jahre Jahrhundert Juristen Justiz Karl Binding Kläger konnte Kriminalpolitik Landesherren Landfrieden Landrecht Lehre lichen Liszt maßgebend materiellen Menschen Methode Mittelalters Mittermaier möglich muß Naturrecht notwendig oben Obrigkeit öffentlichen peinlichen Strafen Persönlichkeit poena ordinaria politischen positiven preußischen Prozeß Prozeßrechts Pufendorf Recht Rechtsgang Rechtspflege rechtsstaatliche Rechtswissenschaft Reform Reichsstrafgesetzbuch Reinigungseid Rezeptionsgesetze Richter Sache Sachsenspiegel scharf schen Schwarzenberg Schwurgerichte Sinne sittliche soll sozialen Staat staatlichen stark strafbaren Strafdrohung Strafensystem Strafgesetz Strafgesetzbuch Strafprozeßrecht Strafrechts Strafrechtspflege Strafrechtswissenschaft Straftheorie Strafvollzug Strafzumessung Todesstrafe unserer Urteil Verbrechen Verfahren Vorverfahren Werk Wissenschaft Wormser Reformation Zuchthaus Zweck

Bibliografische Informationen