Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][subsumed][merged small][merged small][subsumed][subsumed][ocr errors][subsumed][ocr errors][subsumed][ocr errors][ocr errors]

Namentliches Verzeichniß der Offiziere und

Offizierdienstthuenden.
Todt und infolge der Verwundung gestorben.

Korpsartillerie.
I. FUB-Abtheilung: Stab: Maj. Gallus.

2. leichte Batterie: Hptm. Vollbrecht, Sef. Ct. Borchert.

2. idwere : Pr. Ct. v. Heidenreich. III. Fuß-Abtheilung: 6. leichte Batterie: Port. Fähnr. dejling. sheitende Abtheilung: 3. reitende Batterie: ýptin. Roe

denbed.

Verwundet:

korpsartillerie.
1. Fuß-Abtheilung: 1. leichte Batterie: Pr. Ot. Puider;

Set. ets. Flöthe, Haaje.
2. leidite Batterie: Sef. St. Schroeder: Vicefeldw. Faber.
1. idwere

Sef. St. Brehmer. 2. - - õpti. Knobbe; Sef. lt. Nrüger. II. Fuß- Autheilung: 3. leichte Batterie: Pr. Ct. v. Preja

ientin; Sef. Pt. Ahrens. III. Fuß- Abtheilung: 6. leichte Batterie: õptm. v. Schlicht.

6. idwere Batterie: Set. St. Rohde. Reitende Abtheilung: Stab: Sef. Lt. u. Adj. Majjalšfu. 1. reitende Batterie: õptm. Sderinger; Sef. t.

Gerber, Wolter. 3. reitende Batterie: Sef. Pts. Wever, Müller gen.

Wichr und Ahlers. Nußerdem: Assistenzarzt Dr. vijja.

(Heben audy die verfeuerte Munitionsmenge und die große Zahl ter Verwundeten genügend Zeugnis von den (Hefechtsleistungen und dem todesmuthigen Ausharren mjerer Batterien, jo ist ded der Ebrentag von Vionville dazu angethan, einige besondere Züge bervorzuheben, wie sie sid) aus einem Beridit des Regiments, „über bervorragende Tbaten einzelier Leute“ ergeben:

Norpsartillerie:

1. Fuß- Abtheilung. Beim 1. (nejdüt der 1. jdweren Batterie waren gerade, als das Mommando „Zum Avanciren prost aui!" fam, jämmtlide drei

[ocr errors]
[ocr errors]
« ZurückWeiter »