Regulierung im Mobilfunk

Cover
LIT Verlag Münster, 2009 - 383 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Kapitel
2
Kapitel
3
Das CNetz
7
Die zweite Generation mobiler Netze
8
B Technische Grundlagen der Telekommunikation
13
Technische Grundlagen des Mobilfunks
30
Lizensierung Meldepflicht
39
Die Frequenzentscheidung Nr 6762002EG
197
Die Entwicklung des europäischen Mobilfunkrechts
205
Rechtsprechung des EuGH und des EuG
212
Fusionskontrollrecht
218
A Die Entwicklung des Telekommunikationsrechts
224
Das Telekommunikationsrecht der Bundesrepublik
225
Die Postreform II
228
Die Entwicklung bis zum InKraftTreten des TKG 2004
233

Kapitel
49
Der Begriff der technologieneutralen Regulierung
62
Die ökonomischen Regulierungstheorien
66
B Die Marktregulierung im deutschen
107
Zugangsregulierung
119
Entgeltregulierung
125
Sonstige Verpflichtungen
134
Europarechtliche Grundlagen der Regulierung im Bereich der Telekommu
141
Befugnisse der Kommission nach Art 86 Abs 3 EGV
159
Die Rahmenrichtlinie 200221EG RRL
182
Die Universaldienstrichtlinie 200222EG UDRL
191
Das TKG 2004
235
B Die Entwicklung des deutschen Mobilfunkrechts
252
Regulatorische Pflichten von Mobilfunknetzbetreibern
253
UMTSEinführung
260
Datenschutzrecht
265
Sonstiges Telekommunikationsrecht
270
Wettbewerbsrecht UWG
272
Eine neue Lösung für
290
Verbindungsnetzbetreiberauswahl
297
Thesen und Fazit
343
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Anbieter aufgrund Begriff Bereich bereits besondere bestehen bestimmten beträchtlicher Marktmacht Betreiber BNetzA BT-Drs D-Netz daher Deregulierung deutschen Deutschland Dienste Diensteanbieter digitalen E-Plus elektronische Endgeräte Entgelte Entgeltregulierung Entscheidung Entwicklung Erlass erst EuGH Europäischen Union EUV/EGV Festnetz Frequenzen Gesetz Grundlage grundsätzlich hinsichtlich Infrastruktur insbesondere Kartellrecht Koenig/Loetz/Neumann Kommentar Kommission Kommunikation Kosten Kruse Liberalisierung lich Lizenz Markt Marktbeherrschung Marktdefinition Marktregulierung Marktversagen Maßnahmen Mitgliedstaaten MMR Beilage Mobile Mobilfunk Mobilfunkmarkt Mobilfunknetzbetreiber Mobilfunknetze möglich Monopolist Müller/Vogelsang muss MVNO Nachfrage nationalen Regulierungsbehörden natürlicher Monopole Netz Netzbetreiber Netzwirtschaften Nutzer Nutzung öffentlichen ökonomischen Preise Privatisierung natürlicher Rahmen Rahmenrichtlinie Recht rechtlichen Rechtsrahmen Regelungen RegTP Regulation Regulie Regulierungsbehörde Regulierungsverfügung relevanten Richtlinie Roaming rung schen Sektorspezifische Regulierung Sicht Siehe sowie Staatliche Regulierung T-Mobile technische Teilnehmer Telekom Telekommunikation Telekommunikationsdienste Telekommunikationsmärkte Telekommunikationsnetze Telekommunikationsrecht Terminierungsentgelte Theorie UMTS Unternehmen Verfahren Verpflichtungen Vorschriften weitere Wettbe Wettbewerb Wettbewerbspolitik Wettbewerbsrecht Wirtschafts Ziele Zugang Zugangsverpflichtungen Zusammenschaltung

Bibliografische Informationen