Zwischen Himmel und Erde: Die ganz normalen Wunder unserer Welt

Cover
Books on Demand, 14.10.2015 - 124 Seiten
0 Rezensionen
Schon früh im Leben ist Gregor Bergemann zu der Erkenntnis gelangt, dass das eigentlich Wunderbare und Übersinnliche mitten im Leben stattfindet. Seitdem spürt er dem Unerklärlichen in dieser Welt nach und schreibt darüber voller Erstaunen, mit Humor und in großer Ernsthaftigkeit.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2015)

Gregor Bergemann ist als Schriftsteller und Publizist Mitglied im Autorenkollektiv Psychologie aktuell.

Helge Huffstodt Elleser ist Redakteur im Autorenkollektiv Psychologie aktuell.

Bibliografische Informationen