Der Feldzug von 1866 in Deutschland: Anlagenbd, Band 5

Cover
Mittler, 1867 - 80 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 240 - Soldaten Meiner Armee! Ich begebe Mich heute zu Euch, Meinen im Felde stehenden braven Truppen, und biete Euch Meinen Königlichen Gruß. In wenigen Tagen sind durch Eure Tapferkeit und Hingebung Resultate erfochten worden, welche sich würdig anreihen an die Großthaten unserer Väter.
Seite 437 - Streitkräfte in Böhmen möglich gemacht. Aus den Mir vorliegenden Berichten ersehe Ich, daß dies Resultat durch die sichere Führung Meiner Generale und durch die Hingebung und Tapferkeit sämmtlicher Truppen erreicht worden ist.
Seite 240 - Zuversicht entgegen. Soldaten! Zahlreiche Feinde stehen gegen uns im Kampse. Laßt uns indeß aus Gott den Herrn, den Lenker aller Schlachten und aus unsere gerechte Sache bauen. Er wird durch Eure Tapserkeit und Ausdauer die sieggewohnten preußischen Fahnen zu neuen Siegen sühren. gez. Wilhelm.
Seite 235 - Armee hat sich am linken Ufer der oberen Elbe zu behaupten, „ihr rechter Flügel bereit, sich dem linken der vormarschirenden I.
Seite 438 - Opser gesordert, aber er ist ein Ehrentag sür die ganze Armee, aus welche das Vaterland mit Stolz und Bewunderung blickt.

Bibliografische Informationen