Germanistische Sprachwissenschaft: Deutsch als Erst-, Zweit- oder Fremdsprache

Cover
UTB, 15.08.2012 - 313 Seiten
0 Rezensionen
Diese multimediale Einführung vermittelt das klassische Grundlagenwissen der germanistischen Linguistik und berücksichtigt darüber hinaus immer auch die besonderen Erfordernisse bei der Lehre von Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache. Auch die unterschiedlichen Arbeitsfelder der Angewandten Linguistik finden gebührende Berücksichtigung. Die beiliegende CD-ROM vernetzt den Volltext des Buches mit dem Glossar und stellt umfangreiches Tonmaterial bereit. Zahlreiche Übungsaufgaben mit Musterlösungen ermöglichen die Überprüfung des vermittelten Wissens, Literaturverzeichnisse und Verknüpfungen mit empfehlenswerten Internetressourcen erleichtern den tieferen Einstieg in ausgewählte Themenbereiche.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort
13
Grundlagen
15
Semantik und Lexikographie
67
Morphologie
97
Syntax
125
Phonetik und Phonologie
195
Diskurs und Text
243
Anwendungsfelder
315
Literatur
331
Index
351
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2012)

Dr. Gabriele Graefen ist an der LMU München tätig. Dr. Martina Liedke ist an der LMU München tätig.

Bibliografische Informationen