Die Brüder Karamasow

Cover
BookRix, 18.01.2014 - 1464 Seiten
Drei Brüder (plus ein vierter, illegitimer) in einer Geschichte, die vordergründig einem Krimi gleichkommt, im Kern aber die Frage nach Schuld und Sühne, Liebe und Mitleid, Hass und Versöhnung stellt. Ein gewaltiges Epos, in dessen Mitte die Erzählung "Der Grossinquisitor" steht.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen