Vorlesungen über synthetische Geometrie: Die Theorie der Kegelschnitte in elementarer Darstellung, Band 1

Cover
Teubner, 1867 - 199 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 20 - Verbindung mit einander stehen, dass das erste mit dem zweiten, -das zweite mit dem dritten, das dritte mit dem vierten usf das vorletzte mit dem letzten projektivisch ist, so ist auch das letzte mit dem ersten projektivisch.
Seite 564 - Professoren an der Königl. polytechnischen Schule in Dresden, Lehrbuch der analytischen Geometrie. Zwei Theile. Mit in den Text gedruckten Holzschnitten. Zweite Auflage, gr. 8. 1863. geh. 2 Thlr. 22% Ngr. Einzeln: I. Theil. Analytische Geometrie der Ebene, von O. Fort, l Thlr.
Seite 565 - ... der K. Sachs. Polytechnischen Schule zu Dresden. Heft IA ud T.: Versuche über den Kraftbedarf der Maschinen in der Streichgarnspinnerei und Tuchfabrikation, ausgeführt von Dr. Ernst Hartig, Lehrer der mechan. Technologie an der Kgl. Polytechn. Schule. Unter Mitwirkung der Polytrchniker Arndt, Jüngling, Klien und Künzel.
Seite 566 - Lehrer der Wissenschaft empfiehlt es sich, abgesehen von der vorzüglichen Methodik des Verfassers, welche in der deutschen Bearbeitung durchaus nicht beeinträchtigt ist, namentlich noch durch die grosse Menge von mehr als vierhundert grossentheils vollständig durchgeführten Aufgaben...
Seite 566 - Semester einigermassen gut angewendet hat, soll durch dieses Buch in den Stand gesetzt werden, in das Innere jener schwierigen und bis jetzt fast vollständig unzugänglichen Theorie sofort und mit vollem Verständnis einzudringen.
Seite 565 - Gymnasium zuHusiim, die algebraischen Methoden der Auflösung der litteralen quadratischen , cubischen und biquadratischen Gleichungen. Nach ihren Principien und ihrem inneren Zusammenhange dargestellt. Erste Serie, enthaltend: Substitutions-Methoden. gr. 8. 1866. geh. 15 Ngr. Mayer, Dr.
Seite 563 - Duhamel, Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Paris, Lehrbuch der analytischen Mechanik. Deutsch herausgegeben von Dr. Oskar Schlömilch, Professor der höheren Mathematik und analytischen Mechanik an der polytechnischen Schule in Dresden. Zweite gänzlich umgearbeitete Auflage. Neue wohlfeile Ausgabe. Zwei Bände. Mit in den Text eingedruckten Holzschnitten, gr. 8. 1861.
Seite 564 - Dr. OttO, ord. Professor an der Universität zu Heidelberg, Vorlesungen über analytische Geometrie des Raumes, insbesondere über Oberflächen zweiter Ordnung, gr. 8. 1861. geh. n. 2 Thlr. 12 Ngr. „Ungeachtet des bedeutenden Aufschwunges, welchen die analytische Geometrie namentlich im Verlaufe des letzten Vierteljahrhunderts einerseits durch die Erweiterung des...

Bibliografische Informationen