Informationsgesellschaft: Geschichten und Wirklichkeit

Cover
Saint-Paul, 2005 - 498 Seiten
Der Ausdruck „Informationenesgesellschaft" schillert, weckt Erwartungen Hoffnungen, Ängste. Er kann politisch, wirtschaftlich, auch wissenschaftspolitisch genutzt, aber auch Missbraucvht werden. Aufklärung tut not. Die hier versammelten Beiträge widmen sich ihr unter zahlreichen Perspektiven und von unterschiedlichen Standounkten aus. Chancen für die Erneuerung vonn Lehren une Lernen („Swiss Campus"); Verarmung sprachlicher une kultureller Kompetenz une Diversität, Infragestellung der Individuellen Identität durch die ICT; Freiheit une Verantwortung in einer vernetzten Welt; digitale Entmündigung, wirtschaftliche Prognonsen une deren Relativierung; der digitale Graben zwischen sozialen Schichten une Ländern mit unterschiedlichem technischem Entwicklungsstand; die Rückkehr zum Lokalen im Prozess der Globalisierung -dies sind nur einige der Themen, die im interdisziplinären Gespräch, das Kontroversen nicht scheut, aufgegriffen werden. Den Rahmen lieferte die Schweizerische Akademir der Geistes -une Sozialwissenschaften mit ihrem 33. Forchungskolloquium (2003).
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Reduktion von kultureller
27
Information Technology and Cultural Exchange
53
Dispositive des Wissens in
79
Kulturelle Implikationen moderner Informations
109
A New Global Paradigm?
145
Von Zugangsbarrieren zu Wissensklüften in
167
Das Bundesprogramm Swiss Virtual Campus
199
Information Wissen und wirtschaftliches Wachstum
209
La Societe de linformation de la mediation à limmédiat
313
Krise der Identität? Leiblichkeit Körper und erzählte Identität
323
Cyberworld Verlust oder Ersatz der Lebenswelt?
341
Die Rückkehr des Lokalen
359
Pervasive Computing Leading to Posthumanism?
373
Freedom and Responsibility
387
Instrumentaliser le monde pour libérer letre humain?
457
Abkürzungen Abreviations
469

Nouvelle economie nouvel espace public?
241
Economie de linformation nouvelle economie
261
Informationstechnologien Cyberspace
287
Biobibliogaphische Notizen Notes biobibliographiques
495
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen