Einführung in das Staatsrecht

Cover
Walter de Gruyter, 07.07.2011 - 437 Seiten
0 Rezensionen

Die vorliegende Einführung in das Staatsrecht ist als Studienbuch für Leser konzipiert, die noch keine Vorkenntnisse im öffentlichen Recht aufweisen. Sie behandelt staatsrechtliche Grundbegriffe.

Nach einleitenden Darlegungen insbesondere zum Gehalt und zur Funktion der Verfassung sowie zu Problemen der Verfassungsinterpretation werden die verfassungsgestaltenden Grundentscheidungen für die Republik, die Demokratie, den Bundesstaat, den Sozialstaat und den Rechtsstaat vorgestellt.

Daran schließt sich die Darstellung der einzelnen Grundrechte mit dem Schwerpunkt der allgemeinen Grundrechtslehren an.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

1 Einführung
1
1 Teil Staatsform und Staatsorganisation
29
2 Teil Die Grundrechte
234

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2011)

Prof. Dr. Dr. h.c.Ulrich Battis, Humboldt-Universität zu Berlin; Prof. Dr. Christoph Gusy, Universität Bielefeld.

Bibliografische Informationen