Zeitschrift für Deutsches Altertum und Deutsche Literatur, Band 4

Cover
Weidmann'sche Buchhandlung, 1844
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Beliebte Passagen

Seite 368 - ... da von iht werde ze teile, ez si dan von unheile. bruoder min, geselle, daz ich mit dir reden welle, durch minen willen daz verswic. 1425 ich trite mit dir den smalen stic an die Kienliten; ich gelige bi siner siten; nü wizze daz ich wäge Der vater niht der rede vernam noch diu muoter alsam.
Seite 291 - Dez du bedurft zu diner erin. Alle tugent saltu minnen, Daz saltu an deme rechten beginnen. 240 Daz recht iz ein sulich tugent, Alsir alle merken wol mugent, Daz niman iz so bose Den ein andir .so wil genofe, Mac her sin recht erstriten, 245 Er lezet ime vngerne engliten.
Seite 368 - Übe; swaz er wil daz hän ich. ez sümet wan min vater mich. wol dri stunt ist vester 1415 min lip dan miner swester dö man si ze manne gap. des morgens gie si äne stap und starp niht von der selben nöt.
Seite 141 - ... du bewise mich umb die allermeisten schar. under einer banier liehtgevar, mitten in gelpfer wize, an dem ende mit flize 450 ein swarziu liste ist erhaben meisterlich mit buochstaben. ich bin der kunst niht entwesen, von verre hän ich dran gelesen 'ein got ie was und immer ist, 455 den wir nennen Jesus Krist.
Seite 158 - ... 1065 in einen engestlichen tampf. dö wart von pech und von swebel linliu rouch unde nebel; anders sach ich dö nihl mer. 'we, zergenclichiu er!' 1070 ein stimme jämerlichen schrei, ' swer dich koufet umb ein ei, dem bist du gar ze tiure, sit man in dem viure unzillich ere gelten muoz, 1075 da nimmermör wirt kumbers buoz.
Seite 351 - ... man für den knappen. 880 ein huon gebräten, einz versoten, als der wirt het geboten, diu wurden ouch getragen dar. ein herre naeme der spise war, swenn er gejeides phlxge 885 und üf einer warte Iaege.
Seite 150 - ver Gitikeit, 785 nu wol üf! sit bereit, vart in einen phafTen hin! er hat manigen gewin und kan doch nimer werden vol. bi im wartet ir min wol.
Seite 334 - ... die armuot möht ich niht verdoln ; 375 swenne ich driu jär einen voln züge und als lange ein rint, der gewin waer mir ein wint. ich wil rouben alle tage...
Seite 67 - ... und sagent in ze krankem reht. den orden gap der gotes kneht: 950 so gap disen orden got. die e von sinem gebot und mit der kraft siner wart, der die von sünden machet schart, den hab wir alle samt für guot, 955 swie er doch wider got tuot.
Seite 361 - Daz ist min geselle Lemberslint 1185 und Slickenwider ; die zwe'ne sint von den ich hau die lere. noch nenne ich dir mere. Hellesac und Rütelschrin, daz sint die schuolmeister min, 1190 Küefräz und Müschenkelch. nü sich, herre vater, welch knaben sint an der schar. die sehse ich hän genennet gar. min geselle Wolfesguome, 1195 swie liep im si sin muome sin base sin...

Bibliografische Informationen