Beim stolzen Herz der Lady

Cover
dp DIGITAL PUBLISHERS, 27.06.2019
Schottland, 1847: Gegen jede Vernunft nimmt der Londoner Dr. Reilly Stanton, der 8. Marquis von Stillworth, eine Stelle als Arzt in einem kleinen Dorf auf der abgelegenen Insel Skye an und ist überzeugt, dass er mit den rückständigen Bedingungen, dem grauenhaften Wetter und der grassierenden Krankheit umgehen kann. Aber Miss Brenna Donnegal ist ein vollkommen anderes Thema ... So sehr Reilly es auch versucht, er kann die schöne Lady mit den flammend kastanienroten Locken und dem genauso feurigen Willen nicht ignorieren. Sie hat die frühere Rolle ihres Vaters als lokaler Arzt übernommen und ist mehr als verärgert, dass der Städter Dr. Stanton ihre Arbeit und das Cottage ihres Vaters übernehmen will. Mit ein paar Tricks möchte sie dem Eindringling einen Denkzettel verpassen. Aber was als knisterndes Tauziehen zwischen zwei stolzen Herzen beginnt, flammt schnell zu einem leidenschaftlichen Feuer auf.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen