Monatliche Correspondenz zur Beförderung der Erd- und Himmels- Kunde

Cover
Beckerische Buchhandlung, 1813
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 141 - ... Astronomie, beruhen ihrer Meinung nach auf unmittelbaren Offenbarungen der Gottheit, und die Quellen derselben sind ihre heiligen Schriften, grösstentheils Gedichte, die Vedas, Puranas, und für die Astronomie besonders die Siddhantas und Sastras. Nach diesen Offenbarungen gibt es vom Anfange bis zum Ende aller Dinge, wenn die ganze Schöpfung wieder vernichtet wird und in das höchste Wesen wieder zurücksinkt, fünf grosse Perioden oder Calpas. Nach Davis und Bentley nehmen alle Indier an...
Seite 141 - Manwaotaras oder Dynastien, so viel als Manetho von den Aegyptern anführt. Ein Calpa besteht aus 4320000000 Sonuenjahren. Alle Kenntnisse der Indier, nicht blos der Religion, sondern auch der Philosophie und Astronomie, beruhen ihrer Meinung nach auf unmittelbaren Offenbarungen der Gottheit, und die Quellen derselben sind ihre heiligen Schriften, grösstentheils Gedichte, die Vedas, Puranas, und für die Astronomie besonders die Siddhantas und Sastras. Nach diesen Offenbarungen gibt es vom Anfange...
Seite 90 - MittagsFernrohr ift beym Herrn Salinenrath Reichenbach in München für mich in der Arbeit , und einen 42 zölligen Achromat hat mir diefer unübertreffliche Küuttier bereits geliefert; beyde In (tru tuen tc gehen auf meine eigene Rechnung, Und nun die Stern
Seite 104 - Man macht die Befiellungen bey den Poft - Expeditionen und Buchhandlungen jedes Orts, welche die Exemplare von unterzeichneter Buchhandlung auf dem gewöhnlichen Wego beziehen. ",•:.: Auch lind bey uns zu haben: i

Bibliografische Informationen